Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kriebsteiner Straße ab Mittwoch dicht – Stau auf Umleitung möglich

Straßenbau Kriebsteiner Straße ab Mittwoch dicht – Stau auf Umleitung möglich

Kriebstein ist jetzt nur auch Umwegen zu erreichen. Auf der Umleitungsstrecke kann es Stau geben. Dort regelt eine Ampel den Verkehr.

Hier geht es in den kommenden Wochen richtig rund. Damit die Bauarbeiter schneller auf der Kriebsteiner Straße vorankommen, wird diese bis zum 27. April vollständig gesperrt.

Quelle: Dirk Wurzel

Region Waldheim. Jetzt ist die Kriebsteiner Straße dicht. Die Umleitung führt über Ehrenberg – Grünlichtenberg – Reichenbach – Massanei. Wegen der engen Straße wird der Abschnitt Grünlichtenberg – Reichbach wechselseitig nur in eine Richtung befahrbar sein. Eine Bauampel regelt den Verkehr. Sie hat eine etwa sechsminütige Rotphase. Weil auf dieser Strecke viele Laster unterwegs sind, kann es hier zu Einschränkungen führenl. Wer es vermeiden kann, fährt lieber woanders lang. Ausschließlich für den regionalen Pkw-Verkehr steht zusätzlich die Verbindung Ehrenberg-Schönberg zur Verfügung.

Anwohner sollen während der Vollsperrungsphase ihr Grundstücke in enger Abstimmung mit den Polieren der Baufirma auch weiterhin erreichen. Weil recht große Baugeräte zum Einsatz kommen, kann es temporär im ganzen Bereich der Kriebsteiner Straße zu Einschränkungen kommen. Darüber informiert die Baufirma die Anlieger dann, wenn es soweit ist. Die Straße ist während der Bauzeit auch für Fußgänger bis auf die wenigen Hauszugänge gesperrt. Passanten sollen daher die umliegenden Wege beziehungsweise als Zugang zum Kindergarten den Piepselweg zu benutzen, der vom Parkplatz der Stadtsporthalle zur Kita „Zschopauknirpse“ führt.

Von diw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:28 Uhr

Spieler von Roter Stern Leipzig sind beim Auswärtsspiel am Sonntag in Schildau bespuckt und beleidigt worden. Der TSV-Vorstand sieht eine Mitverantwortung bei den Messestädtern.

mehr