Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kunstkreis zieht nach Waldheim: Ex-Asia-Markt wird Galerie

Stadtentwicklung Kunstkreis zieht nach Waldheim: Ex-Asia-Markt wird Galerie

In den ehemaligen Asia-Laden an der Waldheimer Schlossstraße zieht wieder Leben ein. Künstlerisches Leben.

Räumt langsam ein: Der Kriebethaler Maler Ekkehart Stark zieht mit seinem Kunstkreis in den ehemaligen Asia-Markt an der Waldheimer Schlossstraße.

Quelle: Dirk Wurzel

Waldheim. Ein Dutzend Maler treffen sich regelmäßig im Kunstkreis Kriebethal unter der Leitung von Ekkehart Stark. Und bald werden sie in Waldheim zusammenkommen – in den Räumen des ehemaligen Asia-Marktes an der Schlossstraße. „Unsere Mitglieder kommen aus Rochlitz, Geringswalde, Hartha, Dresden, Kriebstein und Höfchen“, sagt Ekkehart Stark. Umbenennen werde er den Kunstkreis aber nicht.

Es ist noch ein bisschen Arbeit in den neuen Räumen, die auch als Galerie dienen soll. So hat Ekkehart Stark noch ein wenig damit zu tun, Galerieschienen anzubringen. Breite Jalousien sollen auch noch dran. Und Aufsteller der Francois Maher Presley Stiftung für Kunst und Kultur ins Schaufenster. Denn die steckt hinter dem Projekt Galerie Schlossstraße. „Die Stiftung hat sich dazu entschlossen, die beiden Läden an der Schlossstraße 23 im Waldheimer Stadtzentrum zu renovieren und zu Ausstellungsräumen umzugestalten. Hier können künftig Lesungen oder Ausstellungen stattfinden. Der Maler Ekkehart Stark wird die Galerie im Namen der Stiftung betreuen“, informiert Stiftungsgründer Francois Maher Presley.

Talente fördern

„Künstlern sollen Räume erschlossen werden, für die sie keine Miete bezahlen müssen. An prominenter Stelle in der Stadt entstehen damit Mehrzweckmöglichkeiten, um auch so dem Stiftungszweck zu entsprechen, die Begegnung mit Kunst und Kultur zu fördern“, sagt Francois Maher Presley. Die Wohnungen im 1. Obergeschoss sind und bleiben vermietet. Im 2. Obergeschoss lässt die Stiftung zwei Wohnungen ausbauen. Nach deren Vermietung geht es um das Dachgeschoss. Auch hier ist eine Wohnung bereits vermietet, eine zweite wird gerade renoviert. „Das Haus an der Schlossstraße soll ein belebtes Gebäude werden, in dem es künftig auch Wechselausstellungen geben wird, die mit Objekten aus der Sammlung der Stiftung bestimmt werden können oder auch Malunterricht für Kinder und Jugendliche stattfindet“, sagt Francois Maher Presley. Bei dem Malwettbewerb an den Waldheimer Schulen hat sich nämlich gezeigt, dass es sehr talentierte Kinder und Jugendliche gibt. Diese Talente will die Stiftung weiter fördern.

Café erwünscht

In der Nachbarschaft kommt die Idee gut an. „Jedes leere Schaufenster stört in der Stadt. Darum ist die Belebung über die Kultur schön“, sagt Kathrin Schneider, die in unmittelbarer Nachbarschaft zur künftigen Galerie wohnt. „Es ist schwer, Handel in die Räume zu bekommen“, sagt sie. Darum kann Kathrin Schneider gut mit der Variante leben, Kunst und Kultur in den leeren Geschäften an der Schlossstraße zu etablieren.

Ein Hauch Gastronomie wäre an der Schlossstraße auch nicht unwillkommen. „Wir würden uns wünschen, dass der Laden nebenan, der ehemalige Hundeladen, nach der Sanierung ein Künstlercafé wird“, sagt Francois Maher Presley.

Von Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr