Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LCD-Fernseher für den Papierkorb

LCD-Fernseher für den Papierkorb

Es mutet schon auf dem Papier mysteriös an: Eine nicht zuzuordnende Firma aus Bethen kündigt auf dem Postweg an, am kommenden Montag im Döbelner Ratskeller 500 nagelneue LCD-Fernseher zu verschenken.

Döbeln. Eine "Jubiläumsveranstaltung" soll es sein. Firma Piela aus Bethen, die in einschlägigen Internetforen in ganz Deutschland Thema ist, firmiert unter dem Label eines "TV-Mediacenters Deutschland" - 50 Jahre soll die alt werden. Und lässt angeblich was springen: 500 LCD-Fernseher - der neuesten Generation versteht sich. Jeder, der sich für die dubiose Geburtstagsfete anmeldet, bekomme so ein Teil geschenkt. Obendrauf ein "hochwertiges Reiseradio". Nach einem ausgiebigen kostenlosen Mittagessen können die Teilnehmer dann "-hautnah erleben, wie unsere Markenprodukte platziert und vermarktet werden", schreibt S. Kock, Gebietsleiter-Ost jener Firma, die die Schreiben an die Kunden versandt hatte. Als Absender werden Postfach-Adressen genannt. Eine angegebene Telefonnummer führt ins Nirwana, nicht zu S. Kock.

Da stimmt was nicht. Meint auch Christina Siebenhüner von der Verbraucherzentrale Sachsen. "Wir warnen generell vor solchen Angeboten. Zu verschenken hat niemand was und auch wenn die genannte Firma in unserem System nicht auftaucht, sollte man sehr vorsichtig damit umgehen. Wer an keiner Lotterie teilgenommen hat, wird auch keine Geschenke erhalten. Oft sind solche Offerten mit versteckten Zahlungsaufforderungen verbunden. Eine Falle", so Siebenhüner.

Was auch beim "Angebot" aus Bethen der Fall ist. Im Kleingedruckten der Bestätigungsantwort steht: "Aus Wettbewerbsgründen zahlen Sie eine Versicherungs- und Buchungsgebühr in Höhe von drei Euro". Nicht das große Geld - "aber die Masse macht es", weiß Siebenhüner aus Erfahrung mit ähnlichen Fällen. Weswegen Empfänger derartiger Post keinesfalls unterschriebene Rückantworten verschicken sollten. Im Papierkorb ist die Post gut aufgehoben,

Auf einer Ratgeber-Plattform im Internet wird die Strategie der Firmen beschrieben. Dort steht: "Wir raten zu Vorsicht, nachdem Sie Gewinnbriefe vom TV Mediacenter Deutschland erhalten haben. Anscheinend sichere ,Gewinnübergaben' von dem ausgelobten LCD-Fernseher, Reiseradio und Bargeldpreis enden immer bei einer Kaffeefahrt. Dort sollen dann die überrumpelten Mitfahrer von bestens geschulten Verkäufern dazu gebracht werden, überteuerte Produkte zu kaufen, welche sie wahrscheinlich eigentlich gar nicht brauchen."

Dass sich am Montag ein LKW mit 500 Flachbild-Fernsehern über den Döbelner Weihnachtsmarkt zum Ratskeller schlängelt, ist allerdings unwahrscheinlich. Ratskeller-Betreiber Lars Lemke weiß nichts von einer solchen Veranstaltung. "Dafür vermieten wir generell nicht. Immer wieder landen solche Fax-Mitteilungen bei uns - die wandern aber gleich in den Papierkorb", so Lemke.

Thomas Lieb

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.11.2017 - 14:33 Uhr

Kreisliga A (Süd): Waldheim muss bittere 0:3-Pille in Hohnstädt schlucken

mehr