Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
LKW ausgebrannt – kilometerlanger Stau auf A14 in Richtung Leipzig

Bei Leisnig LKW ausgebrannt – kilometerlanger Stau auf A14 in Richtung Leipzig

Auf der A 14 bei Leisnig ist am Morgen ein Lastwagen in Flammen aufgegangen. Die Autobahn in Richtung Leipzig wurde zwischenzeitlich voll gesperrt.

Auf der A14 bei Leisnig ist am Morgen ein LKW in Flammen aufgegangen.

Quelle: Sven Bartsch

Leisnig. Ein Lastwagen ist am Dienstagmorgen auf der Autobahn 14 bei Leisnig (Kreis Mittelsachsen) in Flammen aufgegangen. Die Meldung ging nach Polizeiangaben um 6.12 Uhr ein. Die mit Plastikteilen beladene Zugmaschine aus der Slowakei brannte komplett aus. Das Frachtgut – große Gitterboxen, die Ersatzteile beziehungsweise Zubehör für die Autoindustrie enthielten – wurde offenbar durch den schnellen Einsatz der Feuerwehren nicht in Mitleidenschaft gezogen. Der 47-jährige Fahrer blieb unverletzt. Brandursache war ersten Erkenntnissen zufolge ein technischer Defekt.

Die A14 in Richtung Leipzig musste wegen der Löscharbeiten zwischen Leisnig und Mutzschen zwischenzeitlich voll gesperrt werden. Auch die Abfahrt Leisnig war dicht. Die Feuerwehren aus aus Leisnig, Hartha, Limmritz und Mügeln waren im Großeinsatz, um die Flammen unter Kontrolle zu bringen und ein Übergreifen auf den Anhänger zu verhindern. Am späten Vormittag waren die Flammen gelöscht.

Auf der A14 bei Leisnig ist am Dienstagmorgen ein Lastwagen in Brand geraten. Fotos: Sven Bartsch

Zur Bildergalerie

Laut Polizeisprecher Uwe Voigt ist der linke Fahrstreifen seit 12.15 Uhr wieder freigegeben. Die Bergung des Lastwagens und die komplette Freigabe der Autobahn in Richtung Magdeburg konnte erst am späteren Nachmittag erfolgen. Es entstand ein kilometerlanger Rückstau bis zum Anschluss Döbeln-Nord. Viele Pendler kamen zu spät zur Arbeit.    

nöß/luc/obü

A14 Leisnig 51.198046 12.971893
A14 Leisnig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr