Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leisnig: Faschings-Rente gibt es nicht

Leisnig: Faschings-Rente gibt es nicht

Mittlerweile 60 Jahre alt - aber in die Rente verabschiedet sich der Carneval Club Leisnig noch lange nicht. Ganz im Gegenteil. "Die Vorbereitungen für das neue Programm laufen auf Hochtouren", sagt HansJörg Oehmig, der viele Fäden in der Hand hält.

Leisnig. Viel Zeit zum Proben haben die Mitglieder eines der angesehensten Karnevalvereine im Altkreis Döbeln nicht mehr, um die letzten Details fürs Programm abzustimmen. Die diesjährige Session beginne früher als sonst. "Und im Dezember sind bekanntlich viele Familien- und Firmenfeiern. Da fällt es uns immer schwer, uns regelmäßig zum Proben zu treffen", sagt Oehmig. Was nicht heißt, dass die Leisniger Karnevalisten irgendwelche Abstriche an ihrem Programm machen wollen. "Wir müssen auch diejenigen begeistern, die von außerhalb kommen und die nicht jeden Witz über die regionale Politik verstehen", sagt Oehmig. Es sei im 60. Jahr des Bestehens wieder eine Herausforderung, das Programm zu stemmen.

Immer freitags sind die Proben angesetzt. "Und bis zu unserem ersten Auftritt ist nicht mehr viel Zeit", so Oehmig. Er ist aber sicher, dass alles steht, wenn der erste Vorhang fällt. Denn Fakt ist: Leisnig ist und soll auch weiterhin eine der Karnevalshochburgen bleiben. "Es ist schon ein Unterschied, ob man einen kleinen Saal bespielt oder vor so vielen Zuschauern auftritt wie wir", sagt Oehmig. Er macht klar, dass er und seine Mitstreiter froh sind, dass es so viele aktive Karnevalsvereine in der Umgebung gibt. Selbst die Leisniger Tennisspieler bringen jedes Jahr aufs neue ein Programm auf die Bühne. "Dort steckt wirklich viel Herzblut drin", gibt Oehmig ein Kompliment an die Leisniger Tennisspieler weiter. Seiner Meinung nach hätten sie viel mehr Aufmerksamkeit verdient, angesichts der vielen sehr guten Sketche.

In diesem Jahr wird allerdings keine Abordnung des CCL die Tennisspieler besuchen. Diesmal geht es nach Waldheim. "Dort wird ein Jubiläum gefeiert, deswegen schauen wir uns deren Programm einmal an und wollen mal sehen, wie das in Waldheim so gemacht wird", so Oehmig weiter. Die Waldheimer Spindelnarren seien jedes Jahr zur Rosenmontagssitzung in Leisnig. "Wir pflegen ein recht gutes Verhältnis", sagt der Leisniger Karnevalist, der voll in den Vorbereitungen steckt.

Die Besucher der einzelnen Veranstaltungen sollen sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Wer oder was in der Bütt durch den Kakao gezogen wird, wird noch nicht verraten. Im Allgemeinen ist das aber ein Ritterschlag für die Person, wenn der Redner Wolfgang Rölle sich über einzelne Eigenschaften oder über die vermeintlichen Verdienste desjenigen lustig macht. "Wir haben ja in Leisnig wieder einiges zu bieten", so Oehmig.

Für den 60. Leisniger Karneval ­findet am Sonntag im Sportlerheim des VfB Leisnig (hinter der Zimmermann-Sporthalle) in der Zeit von 14 bis 16 Uhr der Kartenverkauf statt. Dort können Tickets für die verfügbaren Veranstaltungstage erworben werden. Karten gibt es noch für Sonnabend, 2. Februar. Die Sitzung für die älteren Karneval-Fans findet am Sonntag, 3. Februar, statt. Für den Rosenmontag gibt es ebenfalls noch Karten. Die Eröffnungsveranstaltung am Freitag, 1. Februar, und die 2. Sonnabendveranstaltung, 9. Februar, sind restlos ausverkauft.

Heiko Stets

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Von Redakteur Heiko Stets

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.11.2017 - 19:51 Uhr

Mit einigen Glanzparaden sorgte HFC -Torwart Frenzel dafür, dass ein Tor seines Kapitäns Schwibs gegen Krostitz zum Sieg reichte!

mehr