Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leisnig: Märchen gegen den Regen

Leisnig: Märchen gegen den Regen

Es war ein trauriger Anblick am Sonnabendnachmittag in Leisnig. Der Weihnachtsmarkt fiel buchstäblich ins Wasser. Es regnete in einer Tour und von Besserung keine Spur.

Voriger Artikel
Döbelner Riesenstollen: Duftende Leckerei auf 20 Metern
Nächster Artikel
Nikolaus-Boxen in Roßwein: Döbeln stellt besten Boxer

Clown Max sorgte mit seiner lustigen Show dafür, dass Dominic Lex und Christiane Hofmann den Regen für kurze Zeit vergessen konnten.

Quelle: Stephanie Jankowski

Leisnig. Nur ein paar Mutige trotzten dem nassen Wetter und suchten Schutz unter den Dächern der Stände.

Die Leisniger Pyramide drehte sich im Regen und leuchtete den Besuchern den Weg ins Märchenland. Auf dem Platz vor der Kirche und der Kirchstraße bauten die Händler ihre Stände auf. Veranstaltet wurde der Weihnachtsmarkt neben der Stadt Leisnig auch vom Geschichts- und Heimatverein, der Stiefelwacht und Handwerkerstraße, der Leisniger Stadtwache und dem Carnevalsclub.

Clown Max gab während dessen sein Bestes auf der Bühne und unterhielt die kleinen Besucher des Weihnachtsmarktes. Dominic Lex (10) und Christiane Hofmann (7) aus Leisnig blieben standhaft und trauten sich sogar ohne Schirm, dafür mit dicker Kapuze, vor die Bühne.

Als hätte die Stadt geahnt, dass Petrus ihnen kein gutes Wetter schenken würde, verlegten die Veranstalter viele der Angebote nach drinnen. So gab es beispielsweise das Märchen "Die goldene Gans" in der Aula der Peter-Apian-Mittelschule zu sehen. Für Lesebegeisterte wurden am Kamin Weihnachtsgeschichten in der Bibliothek vorgelesen. Die tapferen Besucher des Märchenlandes konnten den Klängen des Blasorchesters der Musikschule Döbeln lauschen, das auf der Bühne sein Bestes gab. Nach ihnen folgte der Leisniger Posaunenchor mit seinen weihnachtlichen Weisen.

Auch am Sonntag regnete es ununterbrochen weiter. Nur einige Leisniger standen tapfer am Glühweinstand und ließen sich die Laune nicht verderben.

Der Weihnachtsmann empfing in einem Unterschlupf die kleinen Besucher mit ihren Wünschen und Gedichten. Das gehört schließlich zu einem richtigen Weihnachtsmarkt dazu.

Ein großes Pech, welches die Veranstalter in Leisnig dieses Wochenende erwartete. Ausgerechnet zum Weihnachtsmarkt gab es statt Schnee nur Dauerregen. Für die kleinen Besucher war es trotzdem ein schöner Besuch im Märchenland.

Stephanie Jankowski

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.10.2017 - 19:50 Uhr

Der eingewechselte Dennis Kummer und Tom Hagemann sorgen mit ihren Toren für ein leistungsgerechtes Unentschieden

mehr