Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Leisnig schlürft Glühwein, die Dörfer setzen auf familiäre Gemütlichkeit
Region Döbeln Leisnig schlürft Glühwein, die Dörfer setzen auf familiäre Gemütlichkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 04.12.2016
Partystimmung in Ostrau an der Eschkemühle. Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Leisnig/Schrebitz/Ottewig

Es weihnachtete – und das sehr. Auch am zweiten Adventswochenende wimmelte es in der Region von großen und kleinen Weihnachtsmärkten. Neben dem Waldheimer Markt zog Leisnig die meisten Besucher an. Aber auch Schrebitz muss sich nicht verstecken. Dort wurde die KulturSchule zum Leben erweckt, Nachbarn und Freunde saßen beisammen, während die kleinen Besucher durch die Räume flitzten. Heimatvereinsvorsitzende Birgit Müller war ganz gerührt von der Besinnlichkeit am Sonnabendnachmittag: „Bei uns ist es sehr familiär. Wir halten seit 28 Jahren an unserer Tradition fest.“ Ramona Schneider aus Wurzen sorgte als Weihnachtsengel und Märchenfee für die richtige Stimmung und begeisterte damit nicht nur die Kinder. Und auch die Geschenke kamen – ganz im Sinne von Weihnachten – nicht zu kurz. Tombola und ein Glücksrad sorgten für lachende Gesichter und volle Taschen.

In Leisnig sammelte sich das Geschehen rund um die sieben Meter hohe Pyramide und auf dem Kirchplatz um die St. Matthäi-Kirche. „Der Weihnachtsmarkt in Leisnig gehört für uns zum Standardprogramm. Am liebsten Testen wir uns durch die verschiedenen Glühweinangebote“, erzählt Anne Kampfe aus Mügeln. Und während die Besucher gebrannte Mandeln aßen oder eine Bratwurst vernichteten, sorgte die Musikschule aus Döbeln, der Leisniger Frauenchor und das Adventssingen für den richtigen musikalischen Klang. Wer fehlt noch zum perfekten Weihnachtsmarkt? Richtig, der Weihnachtsmann. Der hatte übrigens Dauereinsatz am Wochenende und tauchte an beiden Tagen auf. Gebastelt wurde auch in Leisnig: Ob erste (oder letzte) Weihnachtsgeschenke oder aber leckere Plätzchen – wer selber Hand anlegen konnte, war in der Bergstadt genau richtig. So wie die fünfjährige Jasmin, die mit der Schere hantierte und die einzelnen Teile zusammen leimte. In der „Hutzenstube“ im Stadtgut werkelten Klöpplerinnen, Spinnerinnen und Strickerinnen.

Kein Weihnachtsmann, dafür ein Weihnachtshase machte in Ottewig Halt. In dem kleinen Dorf trafen sich die Dorfclub-Mitglieder und ihre Freunde genauso wie Nachbarn zu Bratwurst und Glühwein. Für süße Naschkatzen gab es auch Waffeln, die Yvonne Engelmann vom Club zubereitete – standesgemäß mit Wichtelmütze. Im Weihnachtshasenkostüm steckte Sandra Thomas. Sie wurde mit dem Motorrad vorgefahren, im Gepäck hatte sie kleine Geschenke für die kleinen Besucher des Ottewiger Weihnachtsmarktes. „Seit sieben Jahren feiern wir in gemütlicher Runde unseren kleinen Markt. Es ist sehr familiär, das macht ihn für uns zu etwas besonderem“, erklärt Thomas.

Von Stephanie Helm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Waldheimer Weihnachtsmarkt glänzte am Wochenende wieder mit allerhand einzigartigen Aktionen. Besonders viele Zuschauer lockte die Stadtwette auf den Obermarkt, bei der es diesmal musikalisch zuging.

Es gibt unterschiedliche Motive, weshalb Männer gewalttätig werden. In zwei Körperverletzungs-Prozessen am Amtsgericht Döbeln waren Frauen der Grund für Faustschläge. Verurteilt hat das Gericht aber nur einen Schläger. Der andere kam mit dem sprichwörtlichen blauen Auge davon.

Döbeln Tauschaktion: Druckerpatronen gegen Spielzeug - Zschaitzer Kita-Leiterin wird zum „Sammeldrachen“

Die Kindertagesstätte Waldspatzen in Zschaitz schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe: Mit der Aktion Sammeldrache werden gebrauchte Toner und Druckerpatronen gesammelt, für die Kita-Leiterin Spielzeug, Stifte und Möbel bekommen kann. Ab sofort kann jeder der Kita mit seiner Patronenspende helfen.

02.12.2016
Anzeige