Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leisniger Frauenchor feiert 45-jähriges Bestehen

Musikalische Botschafterinnen Leisniger Frauenchor feiert 45-jähriges Bestehen

45 Jahre und kein bisschen leise – So könnte das Motto des Leisniger Frauenchores lauten, der in diesem Jahr sein 45-jähriges Bestehen feiert. 1970 als "Chor der Kindergärtnerinnen" gegründet, feiert das Ensemble diesen Geburtstag mit einem Festkonzert am Sonntag, 1. November.

Als musikalische Botschafterinnen bereichern die Sängerinnen des Frauenchors unter Leitung von Tina Barthel die Kulturlandschaft um Leisnig und darüber hinaus.

Quelle: Privat

Leisnig. Dabei wollen die Damen mit ihrem aktuellen Repertoire ihr Zuhörer überzeugen, dass sie nach all den Jahrzehnten als musikalischer Botschafter der Stadt Leisnig auf der Höhe der Zeit sind.

Was 1970 klein begann, erregte Aufsehen durch die engagierte, fachlich fundierte Arbeit der ersten Chorleiterin, Marion Baumgärtel. Der Chor wurde zunächst in Leisnig und im Lauf der Jahre im Kreisgebiet und darüber hinaus bekannt. In der Chorchronik sind herausragende Ereignisse festgehalten. Besondere Höhepunkte waren die Auszeichnung mit dem Titel "Bester Frauenchor des Bezirkes Leipzig" sowie eine mehrtägige Konzertreise in die damalige CSSR. Marion Baumgärtel führte den Chor über 16 Jahre. In den nächsten sieben Jahren folgten Erika Kunze, die den Chor nach der Wende in Bünde/Westfahlen bekannt machte, und Kathrin Intemann. Dann übernahm Uwe Weise aus Chemnitz den Chor und stand ihm 19 Jahre lang als Chorleiter vor. Mit ihm gab es sehr viele erfolgreiche Konzerte, auch Gemeinschaftsprojekte mit anderen Chören sowie Reisen nach Bünde und später nach Velpke bei Wolfsburg.

Als Weise den Chor 2012 verließ, kamen Bedenken um eine Nachfolge auf. Doch Tina Bartel, Lehrerin an der Musikschule Döbeln, fand sich bereit und hält nun die Geschicke des Leisniger Frauenchores in ihren Händen. Neunzehn Jahre unter einer Leitung prägen und es bedurfte einiger Zeit, eine Umgewöhnung zu erreichen. Doch das ist inzwischen gut gelungen, was bisherige Auftritte unter Tina Bartels Führung bewiesen.

Das Festkonzert zum 45jährigen Bestehen wird am 1. November in der Aula der Peter-Apian-Oberschule in Leisnig aufgeführt. Ab 15 Uhr werden die Zuhörer erwartet. Als Gäste sind dabei: Döllnitztalchor Mügeln Chorgemeinschaft, der Chor "Frischauf" aus Roßwein sowie Josefine Hoffmann, Ancilla-Magdalena Piechaczek und Rebecca-Maria Piechaczek an ihren Blockflöten.

H. Finke/daz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr