Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leisniger Sportplatz: grünes Licht für neue Umkleide

Baubehörde hatte Bedenken Leisniger Sportplatz: grünes Licht für neue Umkleide

In diesem Jahr könne sich die Leisniger Schulkinder den Freiluftsport auf dem neuen Sportplatz abschminken. Dabei war ursprünglich geplant, dass nach den Oktoberferien alles perfekt sein sollte.

Am Sportplatz wirbeln die Bauarbeiter. Freiluftsport gibt es dort definitiv dieses Jahr nicht mehr. Zwischendurch stand sogar der neue Sozialbau auf der Kippe.

Quelle: Sven Bartsch

Leisnig. Noch hat schweres Baugerät auf dem Platz die Oberhand - wieder, denn zwischendurch war auch in dieser Beziehung Ruhe. Den größten Trubel verursachte gar nicht der Platz, sondern der Sozialbau mit sanitären Anlagen und Umkleideräumen.

Weil er nicht einmal hundert Meter in Richtung Sportplatzeingang rücken soll, hatte das Landratsamt beziehungsweise die dortige Bauordnungsbehörde Bedenken: Im so genannten Außenbereich der Stadt dürfe kein Gebäude errichtet werden. Da war guter Rat teuer, denn: Gerade durch die Versetzung des Gebäudes um einige Meter wurde aus Sicht der Stadt das Projekt erst rund. Die Schüler müssen dann nicht mehr über den Platz und über die Bahnen laufen, um sich umziehen zu können. "Gar nicht zu bauen, wäre auch keine Lösung gewesen", sagt Jürgen Kolitsch von der Stadtverwaltung Leisnig. Die Schulkinder ein oder zwei Kilometer in Turnsachen erst zum Platz laufen zu lassen, wäre sinnlos. Auch stehe das neue Gebäude ein Stück weg vom Hang auch wesentlich sicherer.

Eine Luftbildaufnahme von dem Areal hat dann die Baubehörde bei Landkreis dennoch überzeugt: Der Sportplatz und auch die Stelle, wohin der neue Sozialbau soll, liegen so dicht an Leisnig dran, dass sich die Befürchtungen zerstreuen ließen. Also doch kein Außenbereich. Wie Landratsamtssprecher André Kaiser auf Anfrage informiert, konnte die Baugenehmigung für das genannte Gebäude am Sportplatz in Leisnig kürzlich erteilt werden.

Die Finanzierung ist ohnehin geklärt: Da sowohl Platz als auch Gebäude von Juni-Hochwasser 2013 Schaden genommen hatten, finanziert der Freistaat Sachsen zu hundert Prozent die Reparaturarbeiten am Platz und auch den Neubau. Dass dann das Landratsamt gegen den Bau Bedenken hatte, kommentiert Kolitsch so: "Dass bei verschiedenen Behörden zu derartigen Dingen verschiedene Auffassungen bestehen, kann schon vorkommen. Gott sei Dank war das in dem Falle zu beheben."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

23.06.2017 - 06:00 Uhr

Mit einer beeindruckenden Saisonbilanz sind die Cladekicker in die Landesklasse aufgestiegen.

mehr