Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Limmritzer Faschingsclub probt im Döbelner Volkshaus

Gebt dem Affen Training Limmritzer Faschingsclub probt im Döbelner Volkshaus

Tropisch unterwegs ist in diesem Jahr der Limmritzer Faschingsclub mit seinem Motto: „Der LFC macht niemals schlapp. Im Dschungel geht es richtig ab“. Für die Reise durch den Dschungel wurde am Sonnabend im Volkshaus geprobt.

Zeigt her, eure Babybäuche. Bei den Funkendamen des LFC wird Nachwuchs erwartet.
 

Quelle: Sven Bartsch

Döbeln.  Eine bessere Motivation, bei der Generalprobe ihres Faschingsprogramms vollen Körpereinsatz zu zeigen, hätte es für die Jecken des Limmritzer Faschingsclubs am Sonnabend wohl kaum geben können – dafür jedoch mit Sicherheit wesentlich angenehmere. Die Narren warteten nämlich vor dem Döbelner Volkshaus vergeblich auf offene Türen – der Hausmeister mit dem Schlüssel ist nicht rechtzeitig aufgetaucht. Erst nach eine guten halben Stunde Warten im Schnee bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, eiskaltem Wind und Nieselregen wurde den Limmritzern Einlass gewährt. Vielleicht hilft es ein wenig beim Aufwärmen, dass der Club in diesem Jahr tropisch unterwegs ist und das Faschingsprogramm unter dem Motto „Der LFC macht niemals schlapp. Im Dschungel geht es richtig ab“ laufen lässt. „Wir unternehmen eine Reise durch den Dschungel mit allem was dazugehört – das heißt auch Dinge, die zum Beispiel gerade im Fernsehen laufen und wilde Tiere“, erklärt Vereinspräsident Matthias Friedrich, während um ihn herum Stühle beiseitegetragen werden und die Funkengarde schon mal in ihre Uniformen schlüpft. Dass die in diesem Jahr erstmals auf die Unterstützung einer Kindergarde zählen kann, zeigt, dass man in jedem Alter Spaß am Fasching haben kann. „Jeder hat momentan im Alltag einfach so viel zu tun – da bleibt eigentlich gar keine Zeit mehr, mal links oder rechts zu schauen. Der Club bietet einfach eine gute Gelegenheit, Leute zu treffen, Spaß zu haben und mal an etwas anderes zu denken“, weiß Matthias Friedrich.

Bei allem Spaß muss trotzdem noch ein Funken Ordnung erhalten bleiben. Die richtige Einmarschformation mit der passenden Portion Schwung muss sitzen, die letzten Unsicherheiten in der Choreografie weggetanzt und der Ablauf verinnerlicht werden. Der Funkengarde sieht man an, dass sie sich seit Ende der letzten Saison praktisch keine Trainingspause gegönnt hat und am Ball geblieben ist – die weißen Stiefel fliegen ohne große Patzer übers Parkett, Hebefiguren funktionieren und beim Tanz im großen Schulterschluss fällt im wahrsten Sinne des Wortes niemand aus der Reihe. Beste Voraussetzungen also, um ausgelassen durch die fünfte Jahreszeit zu kommen. Das macht der LFC im Volkshaus mit ihrer Hauptveranstaltung am 6. Februar und zum Aprés-Fasching am 13. Februar, zu dem man auch ohne Kostüm vorbeischauen darf.

Von André Pitz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr