Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Maxi macht’s auf Mildenstein – Volksmusikstar dreht in Leisnig für neue Show
Region Döbeln Maxi macht’s auf Mildenstein – Volksmusikstar dreht in Leisnig für neue Show
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 14.04.2016
Maxi Arland drehte am Mittwoch auf Burg Mildenstein seine Moderationen. Er will zwischen dem sächsischen und dem österreichischen Burgenland eine Brücke schlagen. Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Leisnig

Die Sendung selbst wird am Samstag, 30. April, ab 20.15 Uhr, im MDR ausgestrahlt. Die Burg Mildenstein ist für diese Sendung Hauptdrehort. Mit Kameraleuten und Lichttechnikern wurden am Mittwoch die Moderationen des Volksmusikstars bis zum Abend gedreht. Zum ersten Mal sendet das MDR Fernsehen am 30. April eine „Starnacht“ - live aus dem österreichischen Burgenland. Auf dieses Show-Event stimmt Maxi Arland die MDR-Zuschauer ab 20.15 Uhr ein. In einem 30-minütigen Countdown verbindet Maxi Arland das österreichische Burgenland mit dem mitteldeutschen Burgenland.

60 Meter über der Freiberger Mulde, auf Burg Mildenstein, versucht der Musiker und Moderator dabei Lust auf die große Live-Show zu machen, die das MDR Fernsehen im Anschluss live ab 20.45 Uhr zeigt. „Auf ins Burgenland!“ folgen Maxi Arland weitere Schlagerstars wie Andrea Berg, Roland Kaiser & Maite Kelly, Andreas Gabalier, Thomas Anders, Beatrice Egli und viele mehr.

Maxi Arland (35) trat 1993 als Zwölfjähriger zusammen mit seinem Bruder Hansi und seinem Vater als Instrumental-Trio in der Volkstümlichen Hitparade auf, wo sie den ersten Platz belegten. Danach waren sie über Jahre Gäste in verschiedenen Fernsehshows. 1994 gewannen sie den internationalen Grand Prix der Volksmusik mit dem Titel „Echo der Berge“. Als Solist belegte Arland 2002 den ersten Platz in der deutschen Vorentscheidung. Von 1999 bis 2006 war er als Moderator und Redakteur bei Radio Melodie, wo er auch ein Volontariat absolvierte. Von 2004 bis 2011 präsentierte Arland seine eigene Samstagabend-Unterhaltungsshow „Musikantendampfer“ in der ARD.

Er moderiert zahlreiche Fernsehsendungen. Als Sänger und Moderator geht Maxi Arland jedes Jahr auf Tourneen durch Deutschland und gibt zahlreiche Solokonzerte und Open Airs. Auch in der HarthArena gastierte er in der Vergangenheit schon mehrfach.

Von T. S.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pendler in Richtung Leipzig müssen im April mehr Zeit einplanen: Für den Abriss einer Brücke über die Autobahn 14 werden vorübergehende Vollsperrungen in beiden Fahrtrichtungen nötig sein.

14.04.2016

Stromnetzbetreiber Mitnetz Strom investiert in diesem Jahr mehr als zwei Millionen Euro im Altkreis Döbeln. Größter Posten ist der Neubau einer unterirdischen Mittelspannungsleitung vom Döbelner Umspannwerk in Richtung Zschepplitz auf 20 Kilometern sowie nach Mockritz für 1,1 Millionen Euro.

13.04.2016

Bisher unbekannte Täter haben in Döbeln im wahrsten Wortsinne zugeschlagen. Unbekannte schlugen am Mittwochmorgen einen 38-Jährigen. Dabei wurde ihm ein vierstelliger Geldbetrag abgenommen. Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach den Tätern und bitte um Hinweise.

13.04.2016
Anzeige