Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehr Geld für mehr Qualität

Mehr Geld für mehr Qualität

Roßwein. Die gute Nachricht vorweg: Der Bau der Zweifeldturnhalle geht nahtlos weiter. Die Stadträte beschlossen in der letzten Sitzung vor der Sommerpause am Donnerstagabend die Vergabe von sechs weiteren Bauabschnitten.

Voriger Artikel
Mit Vereinsfest weiht Ebersbach die sanierte Turnhalle ein
Nächster Artikel
Strahlende Kinderaugen am Kreuzfelsen

Aus luftiger Höhe sieht die Turnhallenbaustelle an der Roßweiner Geschwister-Scholl-Schule so aus.

Quelle: Uwe Reinwardt

Damit sind bereits 75 Prozent der Arbeiten fest vergeben. Einziger Wermutstropfen: Durch die Baulose, die vor allem den Innenausbau betreffen, entstehen Mehrkosten von 106000 Euro im Vergleich zur Kostenschätzung des Lichtenauer Planungsbüros Bauconzept. "Innerhalb der Lose gibt es große Verschiebungen, so dass ein Kostenvergleich zwischen Kostenschätzung und Vergabe zu keinem eindeutigen Ergebnis führt", erklärte Bauamtsleiterin Petra Steurer. Soll heißen: Auch wenn diese Lose teurer ausfallen, können die nächsten schon wieder günstiger sein. Zudem habe die Stadtverwaltung im Rahmen der Wiederaufbau-Förderung nach der Flut 2013 einen Überschussrahmen von zehn Prozent, der durch diese Mehrkosten noch nicht gesprengt wird. Außerdem gilt beim größten Neubau der jüngeren Stadtgeschichte: "Mögliches Einsparpotenzial soll nicht zu Lasten der Qualität und Ausstattung gehen (Steurer)."

 

Einer der verteuerten Posten ist die Elektroinstallation. Hier wird entgegen der ursprünglichen Planung eine Tonanlage eingebaut, die im Brandfall nicht nur ein Alarmsignal ausgibt, sondern auch wörtlich dazu auffordert, die Halle zu verlassen. "Es hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass Lehrer und Schüler auf das Alarmsignal allein viel langsamer reagieren als auf die gesprochene Aufforderung", erklärte eine Vertreterin von Bauconzept den Räten. Zudem sei die Anlage auch für die Moderation und akustische Untermalung von außerschulischen Veranstaltungen geeignet.

 

Mit 65 000 Euro Mehrkosten schlägt die Heizungsinstallation am teuersten zu Buche. Hier hat sich das Planungsbüro von einer Heizung über die Belüftung auf Deckenstrahlplatten umentschieden. In diese acht Platten ist eine LED-Deckenbeleuchtung integriert, so dass auch die Berechnung für das Licht geändert werden musste. Dafür arbeitet die Anlage insgesamt energie- und kostensparender im Betrieb. Derzeit laufen die Arbeiten am Rohbau der Turnhalle. Ist der abgeschlossen, kann dank der Beschlüsse im Stadtrat innen nahtlos weitergemacht werden. Sebastian Fink

Sebastian Fink

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr