Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Nach der Sommerpause: Zufrieden mit Remis

Nach der Sommerpause: Zufrieden mit Remis

Keinen Gewinner gab es zum Saisonauftakt bei der Partie zwischen den Verbandsligisten aus Döbeln und Dresden. Möglichkeiten hatten beide Vertretungen, doch die Akteure neutralisierten sich in allen drei Runden.

Voriger Artikel
Weltmeisterschaft Rock’n’Roll: Am Sonnabend tanzt die Welt in Döbeln
Nächster Artikel
Der gelbe Engel aus Döbeln

Michael Bös gehörte zu jenen Spielern der Poolstars, die die Sommerpause bereits abgeschüttelt haben. Er dominierte seine Partien.

Quelle: Jürgen Kulschewski

Döbeln . Zufrieden waren alle nach diesem mehrstündigen Duell, weil die Spieler zunächst ihre Form suchten. Einige hatten sie schließlich gefunden, andere sind nach wie vor auf der Suche.

Robby Sauer (6:2) und Michael Bös (6:0) schienen als erste die lange Sommerpause abgeschüttelt zu haben und siegten in ihren 8-Ballmatches souverän. Teamleiter Andre Dittmann (4:6), der letzte Saison der effektivste Poolstar war, fand nicht zu seinem Spiel und gab ungewohnt ab. Maik Thiele bestritt die 10-Ball-Partie in dieser Runde und vergab eine 4:2-Führung und die Gäste konnten durch seinen 4:7-Verlust ausgleichen. Die zweite Runde verlief ähnlich, nur dass Thiele (8:3) und Dittmann (7:3) hier die Punkte für die Mittelsachsen eroberten. Sauer (3:8) und Bös (2:8) zogen aus ihrem guten Beginn nicht die richtigen Schlüsse und mussten den erneuten Ausgleich der Landeshauptstädter zulassen. In der entscheidenden Runde waren die jeweils erfolgreichen Billarder in ihren Partien so überlegen, dass kaum ein Zweifel am Unentschieden aufkam. Thiele (100:61) und Sauer (100:33) dominierten ihre Kontrahenten und Dittmann (58:100) und Bös (4:7) wurden dominiert. Ein leistungsgerechtes Remis war das Endresultat mit dem alle leben mussten und konnten.

 

Poolstars Döbeln: Andre Dittmann (1), Robby Sauer (2), Michael Bös (1), Maik Thiele (2).

PSC Dresden: Istvan Pataki (3), Thilo Mittelstädt (3), Bodo Lange, Peter Frey.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:05 Uhr

Landesklasse Nord: Der BSV bleibt personell gebeutelt und will am Sonnabend trotzdem was Zählbares mitnehmen.

mehr