Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Kinderführung im Stadtmuseum: Steppkes blicken auf historisches und heutiges Döbeln

Reise ins Mittelalter Neue Kinderführung im Stadtmuseum: Steppkes blicken auf historisches und heutiges Döbeln

Ein neues museumspädagogisches Angebot des Döbelner Stadtmuseums nutzten am Mittwoch Schulanfänger der Kita Rößchengrund. Annett Steinert, Museumspädagogin aus Colditz, hatte die neue Führung für Kinder zusammen mit den Mitarbeiterinnen des Stadtmuseums seit November erarbeitet. Dazu gibt es verschiedene Arbeitsblätter, die zum Mitmachen einladen.

Nach dem Blick vom Rathausturm schauten die Vorschüler aus der Kita Rößchengrund am Mittwoch auf einem Kupferstich nach, wie Döbeln um 1600 aussah.

Quelle: Gerhard Dörner

Döbeln. Vom Döbelner Rathausturm reisten am Mittwoch 14 Schulanfänger der Kindertagesstätte „Rößchengrund“ ins Mittelalter. Die Steppkes schauten auf die Stadt herab und hatten dazu alle einen alten Kupferstich von Döbeln aus dem 16. Jahrhundert in der Hand. Die Fünf- und Sechsjährigen waren die zweite Kindergruppe, die am neuen museumspädagogischen Angebot des Döbelner Stadtmuseums teilnahmen. Annett Steinert, Museumspädagogin und Kunsthistorikerin aus Colditz, hatte die neue Führung für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter zusammen mit den Mitarbeiterinnen des Stadtmuseums seit November erarbeitet. Bereits seit Sommer vergangenen Jahres entstanden dazu verschiedene Arbeitsblätter, die sich auch am Sachkundeunterricht der Grundschulen orientieren. „Vor allem aber sind diese Arbeitsblätter spannend für die Kinder, weil sie mitmachen und etwas mit nach Hause nehmen können“, sagt Annett Steinert.

ff446cb2-d576-11e5-a507-f200144be10e

Kinder der Kindertagesstätte Rößchengrund nutzten als zweite Kindergruppe in den Ferien die neue Erlebnisführung für Kinder des Döbelner Stadtmuseums.

Zur Bildergalerie

So reisten die Steppkes vom Heute in die Vergangenheit. Sie lernten etwas über die Döbelner Seifenherstellung, probierten verschiedene Seifen, wie Schmierseife oder parfümierte Seifen und erfuhren, warum Seife sauber macht. Aber auch das Modell der Burg Döbeln wurde inspiziert und die Kinde lernten viel über die Handwerker, die sich im Umfeld der Burg und der Ritter ansiedelten. Am Riesenstiefel im Rathaussaal endete die Führung. Doch aus einem der Arbeitsblätter, das gleichzeitig ein Bastelbogen ist, werden die Kinder nun einen eigenen Riesenstiefel basteln.

Von Thomas Sparrer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr