Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Neurochirurg operiert am Klinikum Döbeln

Neuer Neurochirurg operiert am Klinikum Döbeln

Das Klinikum Döbeln hat seine medizinische Angebotspalette erweitert. Mit Carsten Reichel hat das Haus jetzt einen Facharzt für Neurochirurgie. Carsten Reichel ist auf Wirbelsäulenchirgie spezialisiert.

Voriger Artikel
Diebischer Schläger soll ins Gefängnis
Nächster Artikel
Revision gegen zweites Aladin-Urteil

Arzt ohne weiße Kittel: Neurochirurg Carsten Reichel untersucht am Klinikum einen stationär aufgenommen Patienten, um zu klären, ob eine Operation sinnvoll ist. Der Wirbelsäulen-Spezialist hat außerdem noch eine Praxis in Meißen.

Quelle: Dirk Wurzel

"Die Gesellschaft wird älter und viele Menschen haben den Anspruch, bis ins hohe Alter fit zu sein", sagt der neue Neurochirurg. Er hat von 1991 bis 1997 Humanmedizin in Leipzig studiert und danach die Facharztausbildung in Chemnitz absolviert. Sein bisheriger beruflicher Weg führte ihn über die Elblandkliniken in Großenhain, Riesa und Meißen nach Döbeln. In der Domstadt betreibt der 43-jährige eine neurochirurgische Praxis, in der er auch ambulante Patienten aus Döbeln betreut. Vor allem, wenn diese dann bei ihm im Döbelner Klinikum unters Messer kommen. "Möglicherweise richten wir aber künftig auch in Döbeln eine ambulante Sprechstunde ein", sagt Neurochirurg Reichel.

 

Arzt ohne weißen Kittel

 

Bei Wirbelsäulenverletzungen schnell reagieren zu können, ist ein Vorteil, den das Klinikum Döbeln durch die neue Stelle jetzt hat. Wer zum Beispiel in Pommlitz beim Äpfelpflücken von der Leiter fällt und sich am Rücken verletzt, muss nicht mehr in andere Krankenhäuser zur OP. Carsten Reichel ist per Rufbereitschaft in Döbeln immer für solche Notfallpatienten zur Stelle.

 

Im Klinikum an der Sörmitzer Straße operiert er mit Hilfe des Mikroskops. Denn die Neurochirurgie ist eine recht filigrane medizinische Kunst. Auch dank moderner minimalinvasierer Operationsmethoden ist die ärztliche Kunst in diesem Bereich recht fortschrittlich geworden. Carsten Reichel verweist zum Beispiel auf die dynamische Fixierung der Lendenwirbelsäule. Bei starkem Verschleiß der einzelnen Wirbel muss der Arzt das Rückgrat in diesem Bereich nicht mehr starr versteifen, so dass die Wirbel untereinander weitgehend beweglich bleiben. Der Facharzt, den seine Patienten so gut wie nie im weißen Kittel zu sehen bekommen, hat bereits einige Patienten in Döbeln operiert. Der Terminkalender für Januar ist bereits gut gefüllt. Einen Operationstag leistet Carsten Reichel derzeit am Klinikum Döbeln und hält 20 Sprechstunden in Meißen ab.

Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 15:12 Uhr

Mit einem 4:4-Unentschieden muss sich die U19 am Ende in einem spektakulären Spiel gegen den Niendorfer TSV zufrieden geben. Die Klauß-Elf drehte einen 0:3-Rückstand, kassierte aber in der Schlussphase den bitteren Ausgleich.

mehr