Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Paul Wanzek kommt in Leisnig mit Feuerwerk zur Welt

Silvesternacht Paul Wanzek kommt in Leisnig mit Feuerwerk zur Welt

Keine Stunde bis nach Mitternacht hat es gedauert – da hat das Neujahrsbaby 2016 in der Leisniger Heliosklinik das Licht der Welt erblickt. Der neue Erdenbürger heißt Paul André Wanzek. Er wurde um 0.55 Uhr in der Silvesternacht geboren, 51 Zentimeter groß und 3460 Gramm schwer.

Die glücklichen Eltern André (33) und Nadine Wanzek (25) mit ihrem Neujahrsbaby Paul André und der Schwester Charlene Ritter (v.l.) in der Heliosklinik Leisnig.

Quelle: Sven Bartsch

Leisnig. Für die glücklichen Eltern Nadine und André Wanzek aus Döbeln bedeutete das, diesmal vom Silvesterfeuerwerk so gut wie gar nichts mitbekommen zu haben. Mussten sie sich doch ganz und gar darauf konzentrieren, das kleine süße Kind auf die Welt zu bringen. Es ist übrigens der erste Nachwuchs der Wanzeks – und dann gleich mit einem so besonderen Geburtstag!

Wer das in nächster Zeit nachmachen möchte – auch wenn es mit dem Termin nicht ganz genau klappen wird: die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des Helios Krankenhauses Leisnig bietet auch im neuen Jahr jeden ersten Mittwoch im Monat einen Informationsabend für werdende Eltern an. Dabei lernen diese das Team der Geburts- und Kinderstation näher kennen. Das Ärzteteam und die Hebammen beantworten alle Fragen und stellen gleichzeitig die Kreißsäle, die Wochenbettstation und die Kinder- und Jugendabteilung während einer Besichtigung vor. Am Mittwoch um 18 Uhr ist es wieder so weit. Treffpunkt: die Rezeption des Haupteingangs im Haus A.

obü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr