Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Pferdebahn feiert süßes Dreifach-Jubiläum
Region Döbeln Pferdebahn feiert süßes Dreifach-Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:54 07.09.2017
Sahnetorte und schöne Worte gab es am Donnerstag zum Dreifach-Jubiläum der Döbelner Pferdebahn von Jörg Lippert (r.) und Uwe Hitzschke (3.v.r.). Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Döbeln

Selten fallen drei runde Geburtstag so günstig aufeinander wie bei der Döbelner Pferdebahn in diesem Jahr: Genau am Donnerstag vor 125 Jahren, am 8. September 1892, befuhr die Bahn erstmals ihre vollständige Route von Hauptbahnhof bis zum Hotel Weißes Kreuz, das einst an der Kreuzung von Dresdner und Oschatzer Straße stand. Vor 15 Jahren, am 11. Januar 2002, wurde der Pferdebahnverein gegründet, der es trotz Jahrhundertflut in nur fünf Jahren geschafft hat, die Bahn wieder auf die Gleise zu bringen. Womit man beim dritten Anlass zum Feiern wäre: Seit Juni 2007 fährt die Bahn wieder, seit 2009 sogar bis ins neu bezogene Depot am Niederwerder, das einst ein Kindergarten war. An all das erinnerten der jetzige Vereinschef Jörg Lippert und sein Vorgänger Uwe Hitzschke am Donnerstag bei einem Festakt im Museum. Hitzschke hatte sein Amt erst im April dieses Jahres an Lippert abgegeben und zeigte sich in der Rückschau hocherfreut über die große Unterstützung der Stadt und von Sponsoren und Vereinsmitgliedern. Von Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer (CDU) gab es zwei Bilder mit historischen Straßenbahnansichten auf Spielkarten, die er einst auf einem Flohmarkt erworben hatte, für die Ausstellung. Bernd Wetzig von der Wohnungsgenossenschaft Fortschritt gratulierte mit einer großzügigen Spende. Geld, das die Pferdebahner gut gebrauchen können: Sie wollen die Gleise bis zum Lutherplatz verlängern. Dafür fehlen rund 80 000 Euro.

Von Sebastian Fink

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 213 000 Euro- Straßenbaupaket hat der Döbelner Stadtrat am Abend beschlossen. Die Fahrbahnerneuerung der Rosa-Luxemburg-Straße zwischen Stadtbadbrücke und Bahnhofstraße wird in diesem Jahr nicht mehr starten, sondern ins Frühjahr verschoben. Auch unter der Eisenbahnbrücke Grimmaische Straße soll es beim Gehwegbau anders laufen.

10.09.2017

Als dieses Feuerwehrauto gebaut wurde, lag die Dieselaffäre noch in ferner Zukunft: Der Magirus der Feuerwehr Richzenhain ist fast 80 Jahre alt. Weil eine Zylinder-Laufbuchse gebrochen ist, steht das Schmuckstück derzeit. Aber die Kameraden wollen es wieder zum Fahren bringen.

Döbeln Döbelner SC setzt sich für afrikanische Jugendliche ein - Abschiebung trotz Integration?

Abdoul Latif Madjdou aus Benin und Amidu Dadi aus Ghana kamen vor zwei Jahren als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge nach Deutschland. Bei den Fußballern des Döbelner SC haben die beiden Jungen ein soziales Umfeld gefunden, das es ihnen leicht gemacht hat, sich zu integrieren. Mit ihrer neuen Familie kämpfen sie jetzt darum, in Deutschland selbstbestimmt leben und arbeiten zu dürfen.

10.09.2017
Anzeige