Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Prozente und Brezeln im City-Kaufhaus

Prozente und Brezeln im City-Kaufhaus

Beim verkaufsoffenen Sonntag an diesem Wochenende in Döbeln öffnet das Henwi-City-Kaufhaus von 13 bis 18 Uhr und lädt zum Oktoberfest ein. Blau-weiße Dekoration und zünftige Stimmungsmusik bieten das passende Ambiente.

Voriger Artikel
Polizei zieht mutmaßlichen Dealer aus dem Verkehr
Nächster Artikel
Jahnas Abwasser kommt in die Ostrauer Kläranlage

Henwi-Azubi Antje Hass verteilt die Salzbrezeln an die Kunden.

Quelle: Wolfgang Sens

Dazu haben sich die Teams des Kaufhauses und der Reno-Filiale jede Menge Aktionen einfallen lassen. "Beim Kauf einer Wrangler-Jeans gibt es ein paar Socken oder ein T-Shirt gratis dazu", lockt Henwi-Abteilungsleiterin Katja Müller. Wie es sich für ein Oktoberfest gehört, sind auch schon viele, viele Salzbrezeln geordert. Jeder Kunde, der für 29,95 Euro oder mehr einkauft, erhält solch ein knuspriges Backwerk dazu - solange der Vorrat reicht. Ein Glücksrad trägt nicht nur zur Volksfeststimmung bei, sondern hilft dabei, Prozente abzustauben. "Wer sein Glück versucht, erhält entweder eine kleine Überraschung oder einen Preisvorteil von bis zu 15 Prozent auf seinen Einkauf bei Reno oder Henwi", sagt Reno-Filialleiterin Petra Haußmann.

 

So bunt und vielseitig wie der Monat Oktober sind die Tipps, die Steffi König vom Friseur Hairstyle by König mit ihren Models im Kaufhaus für ein herbstliches Outfit geben wird. Im ersten Obergeschoss sind Tische und Bänke aufgebaut. Es gibt Kuchen, Sekt und für die kleinsten Kaufhausbesucher Kinderschminken. Also auf zum Oktoberfest bei Henwi und Reno zum verkaufsoffenen Sonntag in Döbeln.

Olaf Büchel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.09.2017 - 12:35 Uhr

Uwe Zimmermann nimmt eine vier bis sechs Wochen lange Auszeit vom Traineramt.

mehr