Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Region Döbeln: Eine Agentur für Mittelsachsen

Region Döbeln: Eine Agentur für Mittelsachsen

Der Weg für einen eigenen Arbeitsagenturbezirk in Mittelsachsen ist frei. Denn nach dem Kreistagsbeschluss in der jüngsten Sitzung ist die Voraussetzung erfüllt, die Jutta Cordt, Chefin der Regionaldirektion Sachsen der Agentur für Arbeit, jüngst im DAZ-Interview genannt hatte: Der Kreis Mittelsachsen betreut die Langzeitarbeitslosen ab 2013 in einem gemeinsamen Jobcenter mit der Agentur.

Voriger Artikel
SV Mügeln/Ablaß 09 überwintert auf einem hervorragenden fünften Platz
Nächster Artikel
Döbeln: Bescherung vom Wunschzettelbaum

Die Agentur für Arbeit in Döbeln könnte schon bald unter neuer Regie stehen.

Quelle: Sven Bartsch

Region Döbeln . Ab Mitte 2012 will die Bundesagentur für Arbeit ihre Agenturbezirke neu ordnen. Das würde nach dem derzeitgen Stand bedeuten: Der Agenturbezirk Oschatz, der zurzeit die Altkreise Torgau-Oschatz, Muldental und Döbeln betreut, ist künftig für Nordsachsen und den Landkreis Leipzig zuständig. Döbeln würde demnach wie die Kreise Mittweida und Freiberg in dem neuen mittelsächsischen Agenturbezirk aufgehen. "Die geplante Neuabgrenzung erfolgt in mehreren Zyklen", erklärt Volkmar Beier, Sprecher der Arbeitsagentur Oschatz.

"Schon seit Jahren ist es für arbeitsmarktliche Abstimmungen hinderlich, dass die Grenzen unserer Agenturen für Arbeit nicht mit den Grenzen der Landkreise und kreisfreien Städten übereinstimmen", sagt Frank Vollgold, stellvertretender Pressesprecher bei der Regionaldirektion Sachsen der Arbeitsagentur. "Zusätzlich wandeln sich unsere Aufgaben durch die Bevölkerungsentwicklung, perspektivische Entwicklung der Arbeitslosigkeit und den steigenden Fachkräftebedarf. Hierauf reagiert die Bundesagentur für Arbeit mit entsprechenden Anpassungen."

Die Grundvoraussetzung für eine elfte Arbeitsagentur sei mit dem Kreistagsbeschluss für die gemeinsame Einrichtung erfüllt, sagt auch Vollgold. "Als nächstes muss die Selbstverwaltung der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg beteiligt werden. Erst danach steht die Entscheidung."

Bei der Umorganisation handelt es sich um eine rein interne Neustrukturierung. Die Kunden behalten ihren Ansprechpartner weiterhin vor Ort. Einen Rückzug der Bundesagentur aus der Fläche soll es nicht geben.

Bürgermeister und Landräte sollen in Zukunft jeweils einen Ansprechpartner für ihren gesamten Arbeitsmarkt haben. Neben dem Neuzuschnitt der Agenturbezirke sollen sachbearbeitende Aufgaben ohne Kundenkontakt künftig gebündelt werden. Das bedeutet: In den Arbeitsagenturen werden spezialisierte Teams gebildet, die bestimmte Aufgaben für benachbarte Agenturen mit erledigen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr