Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Reichenbach: Verlorener Raps beschert Rutschpartie
Region Döbeln Reichenbach: Verlorener Raps beschert Rutschpartie
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 06.07.2018
Ein Traktorgespann hat im Kriebsteiner Ortsteil Reichenbach Raps verloren. Das verursachte eine Ölspur. Quelle: Archiv
Anzeige
Reichenbach

Ein Traktor mit zwei Anhängern befuhr am Donnerstag, gegen 13.50 Uhr, die S 36 aus Richtung Reichenbach in Richtung Etzdorf. Ungefähr 200 Meter vor dem Abzweig auf die B 169 öffnete sich die Bordwand des hinteren Anhängers und der geladene Raps landete auf der Straße.

Der Raps verteilte sich über ungefähr einen Kilometer auf der Straße. Die nachfolgenden Fahrzeuge fuhren die Körner breit. Ein gefährlicher Ölfilm überzog daraufhin die Straße. Die Ölwehr war im Einsatz, die den Rapsrückstandslos von der Fahrbahn entfernte.

Von daz

Nach zahlreichen Verschiebungen wird es Ernst am Waldheimer Obermarkt. Die Drogeriemarktkette Rossmann richtet in den nächsten Tagen die Baustelle für die neue Filiale ein. Nächstes Jahr sollen die Türen öffnen.

08.07.2018

Für einen angetrunkenen Autofahrer endete die zur Blutentnahme im Krankenhaus. Mit dem Autofahren hat es sich jetzt auch erstmal.

05.07.2018

Unbekannte Täter haben in Döbeln-Ost hohen Sachschaden verursacht. Sie drangen in den Bäckerwagen am Behelfs-Netto ein.

05.07.2018
Anzeige