Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ronald Kunze gewinnt mit 58,8 Prozent

Ronald Kunze gewinnt mit 58,8 Prozent

Im Harthaer Ratssaal hatten sich gegen 18 Uhr Anhänger beider Lager eingefunden. Der Saal war voll. Es waren definitiv mehr Leute gekommen, als beim ersten Wahlgang, um so schnell wie möglich das Ergebnis zu erfahren.

Voriger Artikel
Alte Maschinen knattern zur Rallye durch die Region
Nächster Artikel
Fürs frohe Fest

Ronald Kunze

Quelle: Fichte

So wie Wahlvorstandsleiterin Barbara Müller sie im Büro in den Rechner eingab, erschienen sie im Saal auf der Leinwand. Etwa 19.10 Uhr hatten alle Gewissheit: Der parteilose Kunze, ehemals CDU-Mitglied, hat sich mit Abstand an die Spitze gesetzt. Mitbewerber Daniel Rückewoldt gratulierte dem Gewinner. Die Wahlbeteiligung, im ersten Wahlgang noch bei 51,5 Prozent, lag gestern knapp darunter, bei 50 Prozent. Es gaben 3150 Wähler ihre Stimmen ab.

 

Kunze sagt zum Wahlausgang: "Das war bei weitem keine Einzelleistung von mir. Unter meinen Unterstützern, denen ich allen danke, darf ich einmal meine Arbeitskollegen hervorheben. Sie haben mich immer ermutigt, sowie Urlaub und Bereitschaftsdienste so gelegt, dass ich mich auf die Wahl vorbereiten konnte."

 

Wenn Kunze nun als Stadtoberhaupt die Geschicke von Hartha leitet, hat er als Bürgermeisterstellvertreter Christian Zimmermann (CDU) und Daniel Rückewoldt (Freie Wähler) an seiner Seite - und damit seine zwei Wahl-Kontrahenten. Ein Problem sieht Kunze darin nicht: "Wir sind alle als Stadträte vereidigt, zum Wohle und zum Nutzen für Hartha zu handeln. Wir schauen jetzt alle gemeinsam für Hartha nach von."

 

Wann er das Bürgermeisterbüro beziehen wird, kann Kunze noch nicht sagen. Zunächst gelte es ohnehin, die Einspruchsfrist abzuwarten, die nach jeder Wahl gilt. Daniel Rückewoldt sagt zum Wahlausgang: "Ich sehe darin kein Problem. Die Bürger haben entschieden." Er bleibe weiter am Ball, als Ratsmitglied, im Vorstand der Freien Wähler, im Förderverein der Schule, und er habe auch kein Problem damit, als Stadtoberhaupt künftig seinen Wahl-Kontrahenten vor sich zu haben: "Ich bin gewählter Bürgervertreter. Ganz gleich, wer als Stadtoberhaupt als Partner vor uns sitzt - ich sitze für die Harthaer Bürger im Rat und habe im Sinne der Stadt zu entscheiden."

Robak, Steffi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

24.06.2017 - 09:10 Uhr

Fußballschule Schlotterbeck veranstaltete in Borna fünftägiges Highlight.

mehr