Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Roßwein: Blitzschlag verursacht 10.000 Euro Schaden
Region Döbeln Roßwein: Blitzschlag verursacht 10.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:17 20.06.2016
Ein Blitzeinschlag verursachte wohl einen 10.000-Euro-Schaden in Roßwein. (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Roßwein

Nach einem Blitzschlag am Montag in der Etzdorfer Straße gingen die Flimmerkisten der Antennengemeinschafts- Mitglieder aus. Personenschaden gab es glücklicherweise nicht zu beklagen, wohl aber 10.000 Euro Sachschaden. Günter Winterlich von der Antennengemeinschaft und seine Helfer begannen sofort nach dem ersten Anruf, die betroffenen Hauptmagistralen, ausgehend von der Bahnhofstraße, Bahndammstraße bis hin zur Oberneusorge mit neuen Bauteilen zu versehen. Bis 22 Uhr waren die wesentlichen Straßenzüge wieder am Netz. Die Arbeiten an den folgenden Nebenstrecken gingen jeden Abend bis etwa 22 Uhr weiter, um den Mitgliedern schnell helfen zu können.

Obwohl zurzeit der EM-Ball rollt, gab es keine bösen Anrufe wegen des Ausfalls. Lediglich in zwei Fällen konnte die Antennengemeinschaft noch nicht helfen. Versicherungsfragen sowie ein leestehendes Haus, in dem sich Bauteile befinden, machen ihr Probleme. Trotz eines Telegramms an den Eigentümer hat sich dieser bis heute noch nicht bei Günter Winterlich gemeldet. „Mit Hilfe eines anderen Hauseigentümers werden wir aber auch hier helfen können“, ist sich Winterlich sicher.

Von DAZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gudula und Horst Klimes haben eine gemeinsame Leidenschaft: Sie forschen gern in ihrer Heimatgeschichte. Zwei große Chroniken zu den Orten Kattnitz und Noschkowitz haben sie bereits veröffentlicht. An einem neuen Werk arbeitet Horst Klimes bereits.

17.06.2016

Der Harthaer Verein Jugend Aktiv Harthe lädt bereits im sechsten Jahr zum XXL-Kinderfest in den Stadtpark. Dieses Mal zeigt das Raudies-Racing-Team aus Reinsdorf, was sie auf dem BMX können. Außerdem gibt es einen Stationslauf mit Preisen, Hüpfburgen und einen Malwettbewerb.

20.06.2016

Das Radio im DAZ-Reprterauto hat einen schönen Klang. Aber Live-Musik klingt noch viel schöner. Die gab es am Donnerstag in der Waldheimer Stadtkirche, wo Kantor René Michael Röder den Fünftklässlern der Waldheimer Oberschule die Instrumente einer Band vorstellte.

17.06.2016
Anzeige