Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Roßwein: Lichtblick für „Herkules“ – Stadt bemüht sich um Fördermittel

Stadtentwicklung Roßwein: Lichtblick für „Herkules“ – Stadt bemüht sich um Fördermittel

Von 22 Roßweiner Stadträten waren Donnerstagabend nur 13 anwesend. Das Gremium konnte dennoch den Doppelhaushaltsplan für die Jahre 2017/2018 mehrheitlich beschließen. Die im Etat eine Rolle spielende städtebauliche Sanierung birgt einen Lichtblick, was das brachliegende Ex-Hotel Herkules am Marktplatz betrifft.

Zum Ex-Hotel Herkules gehört noch ein Nebengebäude (rechts) und ein Saalanbau im Hinterbereich.

Quelle: O. Büchel

Rosswein. Von 22 Roßweiner Stadträten waren Donnerstagabend nur 13 anwesend. Das Gremium konnte dennoch den Doppelhaushaltsplan für die Jahre 2017 und 2018 mehrheitlich beschließen. Die im Etat eine Rolle spielende städtebauliche Sanierung birgt einen Lichtblick, was das brachliegende Ex-Hotel Herkules am Marktplatz betrifft.

Bei den größten Summen, die im Haushaltsplan für 2017 unter „Umbauachse Altstadt“ ausgewiesen sind, handelt es sich um Durchlaufposten. Das heißt, für geplante Sicherungsmaßnahmen an alten, denkmalgeschützten Gebäuden in der Innenstadt fließen zu 100 Prozent Fördermittel. Die Kommune muss aus dem Stadtsäckel nichts drauf legen. Das betrifft zum Beispiel die Sicherung der alten Post, dem künftigen Medizinzentrum der Stadt, im Umfang von rund 245 000 Euro. Neben dem Kirchgemeindehaus am Schuldurchgang, das mal Bürgerhaus werden soll, steht auch das Ex-Hotel Herkules auf der Haushalts-Liste. Für beide Objekte hatte der Stadtrat die Neuaufnahme ins Sicherungsprogramm ohne kommunalen Eigenanteil beschlossen.

Fürs „Herkules“ liegen die Sicherungskosten laut Gutachten bei rund 714 000 Euro. Geplant ist, diese Mittel bis 2019 zu verbauen, wenn sie die Sächsische Aufbaubank bewilligt. Wie diese Summe zustande kommt, wollte Stadtrat Steffen Zaspel (Bürgerwählergemeinschaft) wissen. „Es handelt sich um einen großen Gebäudekomplex, den man vom Markt aus nicht unbedingt erahnt. Doch dieser erstreckt sich bis zu 30 Meter ins hintere Grundstück hinein. Ein Saalanbau gehört auch dazu“, erklärte der stellvertretende Bauamtsleiter Matthias Lange. Ob sich die Eigentümer, die die Immobilie ersteigert hatten, tatsächlich zu einer Sanierung bekennen, fragte Stadtrat Rico Söhnel von der CDU-Fraktion. Das konnte Lange bestätigen: „Es hat Gespräche mit den Besitzern gegeben. Es liegen ernsthafte Bauabsichten vor.“ Ein Bescheid darüber, ob Fördermittel fließen, ist für September erwartet.

 

Von Olaf Büchel

Rosswein 51.0680587 13.1831464
Rosswein
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

14.01.2018 - 15:19 Uhr

Mit dem Turniersieg in der Tasche gehen die Grimmaer nun in die Vorbereitung auf die Rückrunde der Sachsenliga. 

mehr