Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Rotaryclub Torgau-Oschatz lädt zu Frühlingsball in die Oschatzer Stadthalle ein
Region Döbeln Rotaryclub Torgau-Oschatz lädt zu Frühlingsball in die Oschatzer Stadthalle ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:29 23.03.2018
Präsident des Rotary Clubs Torgau-Oschatz Katharina von Bora Quelle: privat
Anzeige
Oschatz/Torgau

Beteiligung am Oschatzer Weihnachtsmarkt, Unterstützung der Lebenshilfe Regionalvereinigung Oschatz, Initiative zum Schüleraustausch zwischen Oschatz und der Partnerstadt Trebic (Tschechische Republik): Die Mitglieder des Rotary Clubs Torgau-Oschatz Katharina von Bora haben in der Collm-Region bereits Akzente gesetzt. Jetzt geht es weiter: Am Freitag, dem 4. Mai, planen die Rotarier einen Benefiz-Frühlingsball im Thomas-Müntzer-Haus.

Zwei humanitäre Projekte im Fokus

Ein Montagabend im Torgauer Ratskeller, die Mitglieder reichen bunte Plakatentwürfe herum, es wird kommentiert und diskutiert. Am Ende fällt die Entscheidung für eine edle Variante, die Aushängeschild für den 1. rotarischen Frühlingsball werden soll.

Rotary International ist eine weltweite Vereinigung von Männern und Frauen, die eine Vision verfolgen. „Wir wollen denen zur Seite stehen, die sich nicht selbst helfen können: im lokalen Umfeld der eigenen Gemeinde und in internationalen humanitären Hilfsprojekten,“ beschreibt Präsident Klaus Peter Wöhlermann das Ziel, dem sich der Rotary-Club Torgau-Oschatz verschrieben hat.

Standard- und Lateinamerikanische Tänze

Das regionale Netzwerk umfasst mehr als 20 Umtriebige – von Unternehmern über Anwälte bis hin zu Ärzten. „Mit dem Ball möchten wir das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden,“ erläutert Wöhlermann. „Sämtliche Einnahmen, die wir im Rahmen des Frühlingsballs erzielen, kommen zwei Projekten zugute, die wir seit Monaten mit viel Herz und Engagement verfolgen,“ so Wöhlermann. Mehr verrät der Präsident jedoch noch nicht.

Die ersten Karten für den Ball sind bereits verkauft. Es verspricht festlich zu werden in der Stadthalle. Standard- und Lateinamerikanische Tänze stehen auf dem Programm. Es spielt das Salonorchester de Saxe. „Bei einem guten Gläschen Wein oder Schampus und einem festlichen Buffet dürfen dann auch kleinere Verschnaufpausen eingelegt werden“, so Rotarierin Anja Helbig aus Merkwitz.

Karten in der Oschatz-Information

Die Karten für den Benefiz-Ball gibt es in der Oschatz-Information oder sie können über eventim.de bestellt werden. Der Kartenpreis beträgt 64,50 Euro pro Person.

Von bvbv

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

„Wir schaffen das.“ Ein Satz, mittlerweile fest verankert im kulturellen Gedächtnis, weil er bereits etwas versprach, was erst noch zu leisten war: Nämlich, eine größere Zahl von Menschen mitten in Europa zu integrieren. In Hartha stellt sich seit zwei Jahren einer kleiner Helferkreis neben der Stadt und dem Land dieser Aufgabe. Wie ist es den Helfern dabei ergangen?

23.04.2018
Döbeln Verbrennung von Gartenabfällen - Im April raucht es in Zschaitz

Am 6. und 7. April dürfen Anwohner der Gemeinde Zschaitz-Ottewig ihre Gartenabfälle verbrennen. Der Gemeinderat hat dem zugestimmt, obwohl die meisten gegen die Verbrennung sind. Da sich Einige nicht an das generelle Verbot halten, hofft die Kommune, das Problem zumindest zeitlich zu begrenzen.

15.04.2018

Die Tage des alten Nettomarktes an der Unnaer Straße in Döbeln-Ost sind gezählt. Der lange geplante Abriss und Neubau des Marktes startet im Frühjahr. Per Aushang werden die Kunden im Markt darüber informiert.

22.03.2018
Anzeige