Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Scharfe Kritik der Grünen an Landrat Czupalla
Region Döbeln Scharfe Kritik der Grünen an Landrat Czupalla
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 06.01.2012
Torgau-Oschatz

Die Kreissprecherin der Grünen in Nordsachsen fährt schwere Geschütze gegen Landrat Michael Czupalla (CDU) auf. Barbara Scheller hat nach eigenen Angaben eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Chef der Kreisbehörde bei der Landesdirektion Leipzig eingereicht. Anlass für diesen Schritt sei, so Scheller in einer Pressemitteilung, dass der Landrat seine Pflichten nicht erfülle.

Konkret geht es um die Ausschreibung der Müllverwertung für die Abfälle aus dem Gebiet des ehemaligen Landkreises Torgau-Oschatz ab dem 1. Juni 2013. Am 31. Mai 2013 läuft der Entsorgungsvertrag des Abfallverbandes Nordsachsen (Torgau-Oschatz und Döbeln) mit dem Entsorgungskonsortium Sita-WEV aus (wir berichteten). Deshalb besteht Handlungsbedarf.

Der Kreistag Nordsachsen hatte im Juni 2011 beschlossen, dass die künftige Abfallentsorgung für Torgau-Oschatz europaweit ausgeschrieben werden soll. Diese Ausschreibung sollte laut Scheller noch 2011 erfolgen. Nach ihren Angaben ist das jedoch nicht passiert. "Die Grünen Nordsachsens kritisieren diese Unterlassung auf das Schärfste. Ohne öffentliche Ausschreibung wird die Chance vertan, dass die künftigen Müllgebühren des Entsorgungsbereiches Torgau-Oschatz stabil niedrig bleiben. Die marktüblichen Preise sind zu Zeit sehr niedrig. Deshalb fordern wir Grünen den Landrat auf, den Kreistagsbeschluss unverzüglich umzusetzen", so die Kreissprecherin.

Sie wirft dem Landrat zudem vor, nur mit einem Anbieter - der mechanisch-biologischen Abfallbehandlungsanlage (MBA) in Cröbern bei Leipzig - zu verhandeln. Scheller spricht von einer Kungelrunde, die "niemals ein besseres Ergebnis für die Bürger erzielen könne als durch eine Ausschreibung". Bei einer Zusammenarbeit mit der MBA Cröbern könnten wesentlich höhere Preise zustande kommen, befürchtet Scheller.

Eine Stellungnahme von Landrat Czupalla zu den Vorwürfen war gestern auf OAZ-Anfrage in der Kreisbehörde nicht zu bekommen.

-Standpunkt

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Freie Gewerbeflächen für Investoren sind zurzeit rar in der Stadt. Im Rathaus wird sich bemüht, das Gewerbegebiet Süd weiter zu entwickeln. In diesem Jahr soll der entscheidende Schritt dafür gemacht werden.

06.01.2012

Kaum, dass die Weihnachtsgans verdaut ist, geht es auch schon weiter für die Handballer der Region. Am Wochenende starten sie in ihre zweite Halbserie.

05.01.2012

Noch in der letzten Saison landete der Döbelner SV IV auf dem fünften Rang in der Bezirksklasse. Von dieser Position aus nahm die Mannschaft auch die laufende Meisterschaft in Angriff.

05.01.2012
Anzeige