Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schönberger Straße in Waldheim soll schöner werden

Zukunftsvorhaben Schönberger Straße in Waldheim soll schöner werden

Seit langem hegt die Stadt den Wunsch, die Schönberger Straße auszubauen. Die Pläne dazu könnten demnächst konkreter werden. Das Bauamt hat eine Beschlussvorlage fertig gemacht, über die die Räte beraten und abstimmen werden. Es geht darum, das Ingenieurbüro mit der Planung des Straßenbaus zu beauftragen.

Im Februar dieses Jahres wurden bereits neue Stromkabel unter der Schönberger Straße in Waldheim verlegt. (Archivfoto)

Quelle: Alexander Bley

Waldheim. Das soll etwa 111.000 Euro kosten. Das Büro hat in Waldheim seine Handschrift bereits an mehreren Stellen hinterlassen, den Platz an der Heiste, die Schülerbuswendestelle der Oberschule und die Breitscheidstraße geplant. Es ist ebenfalls für den Abwasserzweckverband aktiv und plant für diesen den Abwasserkanal unter der Schönberger Straße, denn der ist über 70 Jahre alt und hat seine besten Jahre hinter sich. Außerdem ist er aus heutiger Sicht zu dünn dimensioniert. "Zunächst brauchen wir einen Planentwurf, dann erst kann der Startschuss für den Straßenbau fallen", sagt Bauamtsleiter Michael Wittig. Für den Straßenbau will die Stadt auch Fördermittel ausfindig machen.

Der Spielplatz am Brückenmühlenpark wird die Stadträte am Donnerstag auch beschäftigen. Es geht um einen kleinen Nachtrag von etwa 27.800 Euro. Um diese Summe hat sich der Bau verteuert – vor allem, weil der Baugrund instabil war. Staunässe durch Starkregen im August vergangenen Jahres machten es erforderlich, Boden auszutauschen und den Baugrund zu verbessern. Außerdem stieß die Baufirma beim Graben auf alte Fundamente unbekannter Herkunft, deren Beseitigung ebenfalls wieder Geld kostete.

Nachträge soll der Stadtrat auch zum Bauvorhaben Stadt- und Museumshaus beschließen. Es geht um knapp 35.000 Euro für die statische Sicherung, also den Einbau stabiler Stahlbetondecken und knapp 7000 Euro für die Tischlerarbeiten, zu denen die Fenster und Außentüren gehören. Die Gesamtkosten sollen sich dadurch nicht verteuern. "Die Baumaßnahme ist im Finanzplan der Stadt Waldheim enthalten. Zusätzliche Mittel werden nicht benötigt", heißt es in den Beschlussvorlagen zu den Nachträgen, über die der Stadtrat befinden soll. Dem sehr strapazierten Vergleich zwischen der Sanierung des Stadt- und Museumshauses, auch Napoleonhaus genannt, und dem Bau des Berliner Flughafens hält Waldheims Bauamtsleiter Michael Wittig entgegen: "Der Unterschied ist, dass der Flughafen nie, das Napoleonhaus aber 2017 fertig wird."

Die Stadtratssitzung am Donnerstag beginnt um 17 Uhr und ist öffentlich. Eine Bürgerfragestunde steht auch auf der Tagesordnung.

Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.10.2017 - 08:47 Uhr

Die besten Angriffsreihen der Kreisoberliga trennen nach unterhaltsamen 90 Minuten remis.

mehr