Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schulspeisung auch in Mügeln in aller Munde

Schulspeisung auch in Mügeln in aller Munde

Mügeln.Das Thema Schulspeisung ist auch in der Goetheschule Mügeln in aller Munde. "Zum Glück beziehen wir das Mittagessen nicht von Sodexo, sondern von einem regionalen Anbieter", ist Schulleiter Gunter Hausburg froh.

Das Thema Schulspeisung ist auch in der Goetheschule Mügeln in aller Munde. "Zum Glück beziehen wir das Mittagessen nicht von Sodexo, sondern von einem regionalen Anbieter", ist Schulleiter Gunter Hausburg froh. Über 100 Kinder in der Region Oschatz und Cavertitz, deren Mittagessen von Sodexo geliefert wurde, erkrankten an Brechdurchfall (wir berichteten).

 

"Wir hatten vorher die Firma Bergmann aus Hohenwussen. Sie hat ihre Tätigkeit allerdings eingestellt. Unser Essenlieferant ist jetzt der Landgasthof Bornitz", informiert Schulleiter Hausburg. Die Schulspeisung sei ein schwieriges Thema, schätzt er ein, da die Schule nur begrenzt Einfluss darauf habe, da alles privatwirtschaftlich laufe. Bei einem Preis von zwei Euro pro Portion, wie das Essen in der Goetheschule kostet, sei der Spielraum nicht sehr groß. "Trotzdem sind wir bestrebt, dass möglichst viele Schüler mitessen und dadurch einen geregelten Tagesablauf haben", wünscht sich Hausburg. Von den derzeit 240 Schülern der Goetheschule nehmen zwischen 20 und 25 Prozent das Mittagessen in der Schule ein. Hausburg würde sich allerdings einen noch größeren Zuspruch wünschen. "Wichtig ist, dass die Gesundheitsämter ständig kontrollieren, damit solche Sachen wie bei Sodexo nicht passieren können."

Wichtiger Lieferant

Wichtiger Essenlieferant in der Region ist die Mügelner Tiefkühlkost & Co. KG. "Wir beliefern täglich 25 Kindereinrichtungen und Schulen mit 1000 Portionen", sagt Dieter Lange, Inhaber und Geschäftsführer. Zu den Kunden gehören unter anderem die Grundschule Wermsdorf, Grundschule "Tintenklecks" und Kindergarten "Sonnenblume" Mügeln sowie die Grundschule Dahlen. Mittagessen wird jedoch nicht nur in den Altkreis Oschatz, sondern auch nach Grimma und Döbeln geliefert.

Der Preis pro Portion liege zwischen 1,75 und 2,15 Euro. "Alles wird täglich frisch zubereitet und wir versuchen, die Anlieferung nach den Bedürfnissen der Kunden einzurichten", so Lange. Um kurze Auslieferungszeiten zu gewährleisten, seien täglich 15 Fahrer im Einsatz. Äpfel würden grundsätzlich aus der Region geliefert, verschiedenes Obst und Gemüse teilweise aus der Region und zum Teil als Tiefkühlware. "Tiefgekühltes Obst und Gemüse wird bei uns grundsätzlich gekocht und damit werden sämtliche Keime getötet", verdeutlicht der

Geschäftsführer. Heinz Großnick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:05 Uhr

Landesklasse Nord: Der BSV bleibt personell gebeutelt und will am Sonnabend trotzdem was Zählbares mitnehmen.

mehr