Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Silent Outbreak: Böhlener Schülerband bringt erste CD heraus
Region Döbeln Silent Outbreak: Böhlener Schülerband bringt erste CD heraus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 30.06.2016
Silent Outbreak beim Schulabschlussfest in Böhlen auf der Bühne: Am Keyboard die Sängerin Marie Umlauft. Quelle: Frank Engelhardt
Böhlen

Der Auftritt zum Schulabschluss fungierte als CD- Release-Party. Neun Titel wurden für die CD eingesungen, von „Mad World“ bis „Wolke 4“. Marie Umlauft, Gesang und Keyboard, Lydia Kaufmann an Ukulele und Mikrofon, Benjamin Hoffmann an Gitarre und ebenfalls als Sänger, Eric Reinicke, Gitarre, Gesang sowie E-Gitarre, Raphael Schulze am Bass sowie Justin Klose am Cajon lieferten einen guten Gig ab.

Ein Höhepunkt der etwa zweiwöchigen Studioarbeiten für die CD war ein Aufnahmetag mit Kai Niemann von der Band „108 Fahrenheit“. Im März war er dafür in Alexander Bäurichs Studio in Clennen, sang den Song „Schweigend mit dir stehen“ für die Silent-Outbreak-Scheibe mit ein. Bäurich dazu: „Im Grunde arrangieren wir alle Songs neu. Es geht nicht darum, alles so nachzumachen, wie es eine andere Band schon einmal gespielt hat, sondern das eigene Potenzial zu erkennen. Wir spielen mit den Mitteln, die uns zur Verfügung stehen.“

Und so hat es funktioniert: Die Schüler sangen vor, was sie aufnehmen wollten, und so wurde es verfeinert und umgesetzt. An einem einzigen Tag funktioniere das natürlich nicht, so Bäurich. Schon am Gesang werde ausgiebig gefeilt, bis es für eine Aufnahme gut sitzt. Die eigentliche Arbeit begann zwei Jahre zuvor, als Bäurich das Ganztagsangebot an der Schule startete – die Schüler machten damals erste Bekanntschaft mit einem Musikinstrument. Bäurich unterrichtet seit vier Jahren im Ganztagsunterricht an der Schule. Zum ersten Mal schlug sich das in einer CD nieder, womit das Projekt über das Musizieren weit hinaus geht. Das CD-Cover entwarf zum Beispiel Eric Reinicke, der sonst in der Band Gitarre spielt und singt.

Marie Umlauft singt bei Vocámore weiter

Die beteiligten Schüler sind in alles einbezogen, was im Rahmen ihres Projektes mit der CD-Pressung und schließlich mit dem Vermarkten zu tun hat. Schließlich musste der Silberling punktgenau zum Schulfest im Juni fertig sein, um auf dem Schulhof verkauft zu werden. Von hundert Stück sind noch etwa 30 da – die müssen auch noch unter die Leute, obwohl es jetzt die Band in der Form nicht mehr gibt. Die Wege der Schüler trennen sich, sie beginnen eine Lehrausbildung oder setzen ihren Bildungsweg an anderen Schulen fort. Ein Schlussstrich ist das dennoch nicht. Gitarrist Eric Reinicke besucht jetzt die achte Klasse, kann also nächstes Jahr weiter machen. Mit Marie Umlauft will Bäurich ebenfalls weiter singen: Er baut die neu gegründete Band Vocámore mit weiteren schon gestandenen Musikern um die Sängerin herum auf, die dann auch außerhalb der Böhlener Schulhofgrenzen zu hören ist.

Bäurich sucht für das nächste Schuljahr erneut Schulbandmitglieder. Er bietet wieder ein Ganztagsprojekt an für junge Leute, die den Musiker in sich entdecken wollen. Wer wissen möchte, was aus so einem Projekt werden kann, der bekommt eine CD von Silent Outbreak in der Sporthalle von Clennen.

Von Steffi Robak

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

En Unbekannter hat in Döbeln am Montag eine Frau plötzlich angesprochen und bedrängt. Der Mann hielt die 31-Jährige, die mit ihrem Kind spazieren ging, am Arm fest und wollte sie küssen. Sie lehnte das ab. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Beleidigung und sucht Zeugen.

29.06.2016

Der Termin für Einweihung der neuen Roßweiner Zweifeld-Sporthalle steht jetzt fest: am 20. August, ein Sonnabend, wird das Drei-Millionen-Objekt bei einer Feier von 10 bis 12 Uhr der Öffentlichkeit übergeben. Danach schließt sich gleich ein Sportturnier an. Schulsport soll am 22. August zum ersten Mal in der Halle möglich sein.

28.06.2016

Seit drei Jahren konnte in Zschaitz wegen Schneemangel kein Biathlon ausgetragen werden. Jetzt schwenkt die Gemeinde um und lädt am Sonnabend zum 970. Ortsgeburtstag zum ersten Sommerbiathlon ein, bei dem die Starter laufen und schießen. Ein Human Table Soccer Turnier startet am Sonntag.

29.06.2016