Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Silo-Mais bremst Verkehr aus
Region Döbeln Silo-Mais bremst Verkehr aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:28 07.10.2014
Ein Traktor mit übervollem Mais-Hänger kämpft sich die Gake bei Döbeln hoch. Auf einem Feld bei Ostrau ist zu sehen, dass es auch mit Plane geht (kl. Bild). Fotos: Sven Bartsch Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Region Döbeln

Mit den Transporten sind zum Teil erhebliche Verkehrsbehinderungen - vor allem in der Gakendelle in Döbeln-Ost - und wie bereits in den Vorjahren verschmutzte Straßen verbunden, über die sich Einwohner von Döbeln beschweren.

Wer Pech hat, muss mehrmals am Tag den mitunter übervoll beladenen Mais-Konvois in Schrittgeschwindigkeit hinterher trotten. Die Straßenverkehrsordnung sagt dazu folgendes: Selbst auf Bundesstraßen wie der B 175 gibt es keine einzuhaltende Mindestgeschwindigkeit. Im Paragraf 1 heißt es aber: "Jeder Verkehrsteilnehmer hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer ... mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird." Unter Paragraf 22 in der StVO steht etwas zur Ladung. Diese ist so "zu verstauen und zu sichern, dass sie ... nicht herabfallen kann". Die Polizei warnt: Größere Mengen herabfallenden Maishäcksels können Auslöser für Unfälle sein. Ordnungsämter beklagen, dass das Häckselmaterial bei Regen von der Straße in die Kanalisation gespült wird. Eine reduzierte Lademenge sowie Planen oder Netze könnten Abhilfe schaffen, was aber selten der Fall ist. obü © Kommentar

Olaf Büchel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SV Fortschritt Oschatz 5133:5149 Holz. Der Einstand des SV Fortschritt in der Super-Bezirksliga fiel ernüchternd aus. Der Aufsteiger verlor sowohl das erste Auswärts-, als auch das erste Heimspiel.

07.10.2014

Als jüngst Hans-Jürgen Gemkow vom Abwasserzweckverband (AZV) Döbeln-Jahnatal im Jahnaer Vereinshaus das Abwasserkonzept für den kleinen Ostrauer Ortsteil und die damit verbundenen Bauarbeiten erläuterte, war kaum ein Sitzplatz zu finden.

03.10.2014

Beim verkaufsoffenen Sonntag an diesem Wochenende in Döbeln öffnet das Henwi-City-Kaufhaus von 13 bis 18 Uhr und lädt zum Oktoberfest ein. Blau-weiße Dekoration und zünftige Stimmungsmusik bieten das passende Ambiente.

03.10.2014
Anzeige