Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sondereinsatzkommando in Mügeln: 34-jähriger Mann versetzt Anwohner in Angst und Schrecken

Sondereinsatzkommando in Mügeln: 34-jähriger Mann versetzt Anwohner in Angst und Schrecken

Um 18 Uhr geht im Oschatzer Revier ein Anruf ein. In einem Haus in der Ernst-Thälmann-Straße wollen Anwohner Schüsse gehört haben.

Ausnahmezustand in Mügeln: Ein 34-jähriger Mann hat gestern Abend das Sondereinsatzkommando, eine Schutzgruppe, weitere Beamte und Psychologen über drei Stunden beschäftigt. Laut Anwohnern soll er geschossen haben. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Sven Bartsch

Mügeln . Im Handumdrehen ist Polizei vor Ort. Das Sondereinsatzkommando aus Dresden stößt dazu, Psychologen, eine Schutzgruppe, Beamte aus Oschatz, Döbeln, Grimma und Wurzen. Auch ein Rettungswagen steht bereit. Zuerst wird großräumig abgesperrt.

Dann verschaffen sich Spezialkräfte ein Bild von der Situation und legen eine Strategie fest, denn niemand weiß, ob jemand verletzt ist und was der 34-jährige Täter noch vor hat. Dann geht alles sehr schnell. Die Beamten sichern in der Wohnung zwei Gewehre und eine Pistole - alle drei sind Luftdruckwaffen. Ob aus den Waffen wirklich geschossen wurde, muss noch untersucht werden, war von Jens Galka, dem Revierleiter von Torgau und Oschatz zu erfahren. Der Mügelner wurde mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Wermsdorf gebracht.

t

Bericht folg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.08.2017 - 05:12 Uhr

Hochspannung beim Auftakt der Nordsachsenliga / Mügeln peilt in Beilrode die ersten Punkte an

mehr