Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sonnenblick lädt zum Sommerfest

Sonnenblick lädt zum Sommerfest

Gefeiert wird von 14 Uhr bis open end. Gartenfreunde, alle Leisniger und Interessierte sind dazu eingeladen. Erwartet werden an die 100 Gäste.Steffen Brauer, stolzer Gartenbesitzer und Vorsitzender des fünfköpfigen Festkomitees, sagt: "Wir haben so einige Attraktionen für die Besucher und Gartenfreunde vorbereitet.

Voriger Artikel
Hartha: Arbeiten an Abwasserleitungdauern noch bis Mitte August
Nächster Artikel
Jawas knattern den Etzorfer Berg hinauf

Vorsitzender Steffen Brauer und Mitglieder des Festkomitees der Gartengruppe Sonnenblick vor ihrem Vereinshaus in Leisnig.

Quelle: Oliver Becker

Gefeiert wird von 14 Uhr bis open end. Gartenfreunde, alle Leisniger und Interessierte sind dazu eingeladen. Erwartet werden an die 100 Gäste.

 

Steffen Brauer, stolzer Gartenbesitzer und Vorsitzender des fünfköpfigen Festkomitees, sagt: "Wir haben so einige Attraktionen für die Besucher und Gartenfreunde vorbereitet. Für die Kinder gibt es ein Glücksrad, Büchsenschießen und eine Malstraße. Für die Erwachsenen haben wir Gießkannenstemmen im Angebot, ein Quiz, Musik vom DJ, Tanz sowie Essen und Trinken."

 

Beim Gießkannenspiel ist die Muskelkraft gefragt, sind die Gartengeräte mit Beton gefüllt und wiegen zwei Kilo. Wer sie am längsten mit waagerecht ausgestreckten Armen halten kann, hat gewonnen. "Beim Quiz geht es um DDR-Produkte und wie viel sie vor dem Mauerfall ursprünglich gekostet haben. Wer also noch die Preise von Vita-Cola oder einer Tafel Schokolade und Co. weiß, hat gute Karten", erläutert der Garten-Chef. Brauer: "Mitmachen kann jeder und es gibt tolle Preise zu gewinnen." Für das Gießkannenspiel bekommen die Gewinner ein Fünf-Liter-Fass Bier. Als Belohnung für den Quiz-Sieger gibt es einen Präsentkorb mit Ostprodukten zum Schlemmen. Für den Festakt aufgebaut werden drei Zelte. "Damit niemand verdurstet oder verhungert, gibt es einen Bierstand und wird es Würste und Steaks vom Grill und Fischbrötchen geben. Einige Frauen aus der Gartenanlage kümmern sich um die Kaffee- und Kuchenversorgung. Und die Preise sind moderat", verspricht der Kleingartenfan Brauer. Auf einer Bühne wird ein DJ Musik spielen, Musikwünsche der Gäste annehmen, zum Tanz auffordern und durch den Abend führen. Einen Eintritt gibt es nicht. Dafür muss jeder sein Essen und Trinken selbst zahlen.

 

Als Highlight hat die Festkomiteegruppe noch einige weitere Programmpunkte geplant. Brauer: "Wir werden zwei Sketche aufführen und am Schluss die wahre Geschichte vom Rotkäppchen präsentieren."

 

Finanziert werden DJ und Feier über Einnahmen aus Getränken und Essen sowie über einen Kulturbeitrag in Höhe von zehn Euro pro Gartenparzelle. Wer möchte, kann auch gleich einen Garten pachten. Die Pacht kostet im Jahr 70 Euro für 300 Quadratmeter Garten plus Datsche zuzüglich einer Aufnahmegebühr von 80 Euro.

Becker, Oliver

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.09.2017 - 15:51 Uhr

Kreisklasse: Terpitz und Schmannewitz trennen sich Unentschieden

mehr