Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Spindler: Rauswurf bewegt Leisnig

Entlassener Generalmajor Spindler: Rauswurf bewegt Leisnig

Zum Neujahrsempfang in Leisnig am 6. Januar war die Welt für Generalmajor Walter Spindler noch in Ordnung, die Missbrauchs- beziehungsweise Misshandlungsvorwürfe in der Bundeswehr noch nicht in der Öffentlichkeit. Der Generalmajor und Chef-Ausbilder des Heeres trug sich ins Goldene Buch von Leisnig ein. Dort sind die Sympathien ihm gegenüber ungebrochen.

Zum Neujahrsempfang im Januar in Leisnigs Schützenhaus (von links): Bürgermeister Tobais Goth (CDU), Heimatvereinsvorsitzender Siegfried Bretsch und Generalmajor Walter Spindler.
 

Quelle: Sven Bartsch

Leisnig. Die Entlassung von Generalmajor Walter Spindler als Chefausbilder der Bundeswehr bewegt die Leisniger Gemüter besonders: Zum diesjährigen Neujahrsempfang des Bürgermeisters am 6. Januar erlebten die Anwesenden im vollen Saal des Schützenhauses den 62-Jährigen als Laudator für Siegfried Bretsch.

Den Vorsitzenden des Leisniger Geschichts- und Heimatvereins verbindet mit dem hochrangigen Militär das Bemühen um das Andenken an den in Leisnig geborenen Friedrich Olbricht. Spindler trug sich in das Goldene Buch der Stadt ein. Bürgermeister Tobias Goth (CDU) sieht keinen Anlass, an dem Eintrag etwas zu ändern. Er werde das im Rat nicht zur Diskussion stellen.

Um Olbricht-Ehrung verdient gemacht

Als General der Wehrmacht gehörte der in Leisnig geborene Olbricht zum Kopf des Attentats auf Adolf Hitler am 20. Juli 1944. Die Ausbildungskaserne in Leipzig, Spindlers Wirkungsstätte, trägt Olbrichts Namen. Durch Spindlers Vermittlung war eine in Leisnig erarbeitete Ausstellung zum Widerstand um General Olbricht nicht allein in der Ausbildungskaserne in Leipzig, sondern auch an der Offiziersschule in Delitzsch und an der Unteroffiziersschule in Dresden zu sehen.

Eine Delegation aus Leisnig weilte am Jahrestag des Attentats in der Leipziger Kaserne. Siegfried Bretsch sagt: „Ich weiß nichts über die Vorgänge, die zu der Suspendierung führten. Deshalb will ich das nicht bewerten. Was Spindlers Verhältnis zu Leisnig anbelangt, möchte ich sagen: In diesem Punkt gibt es keine Abstriche zu machen. Unserer Arbeit als Verein stand Spindler mit Achtung gegenüber.“

Geachtet für klare Haltung

So sieht es auch Leisnigs Bürgermeister Tobias Goth (CDU). Zum Neujahrsempfang hatte er den Generalmajor ausdrücklich als Freund der Stadt Leisnig bezeichnet. „Mich hat es bedrückt, von der Demissionierung durch Ministerin von der Leyen zu erfahren. Meine Achtung gegenüber dem Mann, der mich mit seiner klaren Haltung zu Deutschlands Flüchtlingspolitik ebenso beeindruckte wie mit klaren Aussagen zu einem geeinten Europa wird das nicht beeinträchtigen.“

Von Steffi Robak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

18.08.2017 - 06:44 Uhr

Klinger/Mißlitz-Elf möchte nach dem Auftaktsieg der Vorwoche gegen die Landesliga-Reserve von der Thaerstraße nachlegen.

mehr