Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Sportkomplex Lüttewitz steht wieder ohne Gastro-Pächter da
Region Döbeln Sportkomplex Lüttewitz steht wieder ohne Gastro-Pächter da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:37 17.07.2015
Immer besonders beliebt und ein Höhepunkt im Veranstaltungsjahr: Das alljährlich stattfindende Seniorensportfest im Sportkomplex Lüttewitz. Foto (Archiv): Sven Bartsch Quelle: Sven Bartsch
Anzeige

Die Knirpse hatten sich bei dem Vereinsvorsitzenden mit einem bunt gestalteten Plakat einschließlich Fotos und lieben Grüßen für die Organisatoren bedankt.

Laut Merkel sei hier auch das Projekt-Konzept des derzeitigen Mitarbeiters im Bundesfreiwilligendienst aufgegangen. Darüber hinaus habe man im Eingangsbereich des Gebäudes baulich einiges verändert. "Bautechnisch sind wir jetzt schwellenfrei. Die Fläche für die Rollis wurde ohne Kanten gestaltet. Der Umbau hat uns rund 2000 Euro gekostet."

Trotz der positiven Neuerungen sei aber leider auch Negatives zu berichten: "Sorgenfalten bereitet uns die Gastronomie. Seit Anfang Mai sind wir wieder ohne Pächter. Die beiden Betreiber haben das Handtuch geworfen, obwohl wir die Pacht halbiert hatten. Es hat nichts genützt. Deswegen suchen wir nach einem neuen Pächter." Um die Angelegenheit voranzubringen, habe man auch schon mit Cateringfirmen beziehungsweise regionalen Gastronomen gesprochen. Entweder habe man dort derzeit andersgeartete Aufgaben oder aber die Gastronomie im Lüttewitzer Sportkomplex sei einfach zu klein. "Dabei ist die Gastro ein besonders wichtiges Standbein für uns, wenn sie wegfällt, haben wir ernsthafte finanzielle Sorgen. Wir sind dann nicht mehr in der Lage, die Sportstätte zu bewirtschaften", betont Merkel. Man sei dringend auf die kommunale Unterstützung angewiesen. Die Betriebskosten (Heizung, Strom, Wasser, Reparaturen) belaufen sich im Jahr auf bis zu 15 000 Euro. Deshalb suche der Sportverein nicht nur nach einem neuen Pächter, sondern einem tragbaren Konzept: "Wir würden uns freuen, könnten die Ratsmitglieder diese Sache längerfristig beraten oder aber etwas spürbares tun, denn für die Zukunft benötigen wir Hilfe."

Der Komplex mit Turnhalle und Kegelbahn wird nicht nur vom SV Lüttewitz genutzt, sondern beispielsweise für Klassentreffen und Vereinsnachmittage. Auch finden hier die bekannten Senioren- und Behindertensportfeste statt. Nach einem Jahr der Suche hatten erst Anfang vergangenen Jahres Petra Weihmann und Bodo Paschke die Gastronomie in Lüttewitz übernommen.

Allner, Natasha

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der 63-Jährige war bis zur Eingemeindung von Bockelwitz nach Leisnig Bürgermeister der ländlichen Kommune, fungierte nach der Eingemeindung in der noch laufenden Legislaturperiode als hauptamtlicher Ortsvorsteher.

17.07.2015

Von dort werden zwar Neubauten von Kindereinrichtungen gefördert. Eine Kommune, die in eine bestehende Einrichtung investieren möchte, bekommt jedoch keinen Cent.

17.07.2015

Immerhin: Mittlerweile ist die Asphaltschicht auf der Strecke zwischen Gersdorf Pfarrhäuser und Hartha Kreuz aufgetragen. Anfang der Woche wurden die Arbeiten dort beendet.

17.07.2015
Anzeige