Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Sportlicher Städtewettkampf: Fitteste Familie gesucht
Region Döbeln Sportlicher Städtewettkampf: Fitteste Familie gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:59 27.08.2012
Im vergangenen Jahr wurde beim Städtevergleich auf dem Döbelner Markt geradelt, diesmal wird das WelWel der Wettkampfort sein. Vor allem Familien sind gefragt, denn die von Kindern gefahrenen Strecken zählen zweieinhalbfach. Quelle: W. Sens
Anzeige
Döbeln

Das heißt, Eltern können gemeinsam mit ihren mindestens sechs Jahre alten Kindern teilnehmen. Neben dem obligatorischen Ergometer wird dafür eigens ein Kinderfahrrad mit Trainingsrolle aufgestellt. Da die vom Nachwuchs geradelte Strecke zweieinhalbfach zählt, heißt das: Je mehr Familien mitmachen, umso besser das Ergebnis und die Aussichten für Döbeln, "Fitteste Stadt Sachsens" zu werden. "Gesundheitsvorsorge ist auch Familiensache. Gemeinsam aktiv zu sein, sich zu bewegen, ist dabei ganz wichtig", sagt die Chefin der DAK Döbeln, Konstanze Haubold.

Übrigens: Oberbürgermeister Hans-Joachim Egerer wird die Döbelner Wettkämpfer anführen. Diese können sich per E-Mail oder telefonisch anmelden. Wer das nicht möchte, kann am 5. September auch einfach ins WelWel kommen und mitradeln. Der Städtevergleich erfolgt in diesem Jahr unter sieben Orten des Freistaates (Mittweida, Freiberg, Weißwasser, Leipzig, Döbeln, Bautzen, Pirna). Die Tour ist im Mai in Mittweida gestartet und endet am 22. September in Pirna. Beim Städtewettkampf 2011 strampelten 760 Bürger über 1740 Kilometer auf dem Ergometer.

E-Mail: service725900@dak.de; Tel. 03431/72 92 70

Jeder der maximal 60 Teilnehmer radelt zwei Minuten auf dem Ergometer. Bei teilnehmenden Familien werden die Kinderstrecken mit dem Faktor 2,5 multipliziert. Es gewinnt die Stadt, deren Bürger die meisten Kilometer geschafft haben.

Damit die Leistungen verglichen werden können, sind in allen Städten baugleiche Geräte im Einsatz. Jedem Teilnehmer winken Preise für die besten Kilometerleistungen. Die fitteste Familie der Stadt wird besonders geehrt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ebersbach war der erste Streich und der zweite folgt sogleich. Bis zum Jahresende sollen acht Ortsteile der Gemeinde Ziegra-Knobelsdorf nach Döbeln eingemeindet sein.

27.08.2012

Die ersten Spenden für das Leisniger Tierheim haben Mitglieder von Solid bereits überbracht. Geringswalde/Hartha. "Je hilfloser ein Lebewesen ist, desto größer ist sein Anrecht auf menschlichen Schutz vor menschlichen Grausamkeiten.

27.08.2012

2011 was das beste Geschäftsjahr der über 20-jährigen Unternehmensgeschichte er Obstland Dürrweitzschen AG. Zur jüngsten Hauptversammlung des Unternehmens am Sonnabend im Congress Center Leipzig berichtete erstmals der seit 1. Januar 2012 neu im Amt tätige Vorstand Michael Erlecke über den Verlauf des zurückliegenden Geschäftsjahres sowie über das aktuelle Geschehen in der Obstland Dürrweitzschen AG.

27.08.2012
Anzeige