Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Staatsanwaltschaft Leipzig: Anklage zur Raubserie noch dieses Jahr
Region Döbeln Staatsanwaltschaft Leipzig: Anklage zur Raubserie noch dieses Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 14.11.2012

Die Staatsanwaltschaft Leipzig wird in Kürze den Prozess gegen jene Tatverdächtige auf den Weg bringen, die im Zuge der Ermittlungen zur Raubserie auf Tankstellen und Verkaufseinrichtungen Anfang September in der Region festgenommen wurden (die DAZ berichtete). Wie Oberstaatsanwalt Ralf Korth auf Anfrage erklärte, seien die Ermittlungen noch nicht abgeschlossen, die Behörde geht aber davon aus, dass die Anklage "in diesem Jahr zum Landgericht Leipzig" erhoben wird, so Korth.

Spezialeinheiten der sächsischen Kriminalpolizei, Einsatzkräfte der Polizeidirektion Westsachsen und Ermittler der Staatsanwaltschaften Leipzig hatten vor zehn Wochen in Döbeln und Umgebung eine fünfköpfige Tätergruppe festgenommen, die mutmaßlich für die Raubserie an Tankstellen und Verkaufsmärkten im Raum Döbeln und der weiteren Umgebung seit April dieses Jahres verantwortlich sind. Seither befinden sich "zwei der vier inhaftierten Beschuldigten weiterhin in Untersuchungshaft. Gegen weitere zwei Beschuldigte wurde der bestehende Haftbefehl gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt", so Korth weiter. Unabhängig davon werde gegen weitere Beschuldigte ermittelt. Darüberhinaus ist die Staatsanwaltschaft Chemnitz in das Verfahren eingebunden, die Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz der Tatverdächtigen ermittelt. Leipzig behandelt zuständigkeitshalber die Raubdelikte. Zu weiteren Einzelheiten der laufenden Ermittlungen konnte die Staatsanwaltschaft keine Angaben machen, insbesondere um den Untersuchungszweck des Verfahrens nicht zu gefährden, wie Ralf Korth erklärte.

Zwischen dem 13. April und 7. Juli wurden zwölf Überfälle auf Tankstellen beziehungsweise Verkaufsmärkte in Döbeln, Leisnig, Roßwein, Waldheim, Nossen, Bad Lausick und Trebsen bekannt. Korth nach der Festnahme: "Zwölf Raubdelikte werden dem Hauptverdächtigen angelastet."

Thomas Lieb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

SV Fortschritt Oschatz Senioren - KSV Döbeln 2026:1871 Holz. Die Oschatzer Senioren empfingen beim letzten Wettstreit die Gäste aus Döbeln. Vor dem Spieltag waren beide Mannschaften punktgleich in der Tabelle platziert.

14.11.2012

TSG 1861 Taucha II 25:15 (7:9). Die Hoffnungen, die personelle Situation der zweiten Frauenmannschaft des SHV Oschatz würde sich im Verlauf der dreiwöchigen Spielpause deutlich verbessern, wurden nicht erfüllt.

13.11.2012

"Kunstwelten" heißt ein spannendes Dokumentarfilm-Projekt, welches gestern das Stadtmuseum / Kleine Galerie in Zusammenarbeit mit der Akademie der Künste Berlin im Döbelner Rathaus startete.

12.11.2012
Anzeige