Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Stadt Döbeln investiert eine Million Euro ins Lessing-Gymnasium
Region Döbeln Stadt Döbeln investiert eine Million Euro ins Lessing-Gymnasium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:43 09.02.2012

Finanziert werden soll das lange ersehnte Projekt aus Mitteln des europäischen Programms Efre und aus Mitteln des Bundesprogrammes Stadtumbau-Ost. Regina Hlozek vom Bauamt stellte den Räten die Details vor. So bekommt das Gebäude ein neues gedämmtes Dach aus Naturschiefer und neue Fenster, allerdings aus Kunststoff. Denn 180 Holzfenster bedeuten über Jahrzehnte einen kostenintensiveren Erhaltungsaufwand. Großen Wert legte das Gymnasium auf den Sonnenschutz, denn die großen Fenster sorgen im Sommer für unerträgliche Temperaturen. So gibt es eine Sonnenschutzverglasung und innenliegenden Sonnenschutz.

Für das Neuabputzen der Außenfassade reichen die Mittel im Moment nicht. Die Stadträte forderten aber, auch hierfür nach Lösungen zu suchen, wenn das Gebäude schon mal komplett eingerüstet wird.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Döbeln (T.S.). Um über das Programm "Städtebauliche Erneuerung" auch künftig noch Fördergelder zu bekommen, hat der Stadtrat gestern drei kleinere neue Fördergebiete innerhalb der Stadt abgegrenzt und beschlossen.

09.02.2012

Ein Einzelhandelskonzept für rund 17 500 Euro lässt die Stadt Döbeln in diesem Jahr erarbeiten. Hauptziel ist eine bessere und rechtssichere Steuerung bei Bau- und Erweiterungsanträgen von Handelseinrichtungen für die Zukunft.

09.02.2012

Die Fußballer des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Nossen haben sich gestern den Jubiläums-Pokal beim traditionellen Hallenfußballturnier der Gymnasien Mittelsachsens gesichert.

09.02.2012