Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stifte gesucht: Arbeitsagentur und Jobcenter starten Endspurt

Stifte gesucht: Arbeitsagentur und Jobcenter starten Endspurt

"Wir haben 410 Jugendliche ohne Lehrstelle. Dem stehen 644 offene Ausbildungsplätze gegenüber", sagt Jens Burow, Geschäftsführer Operativ der Arbeitsagentur Mittelsachsen.

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Schule-Wirtschaft, dem Landkreis und den Kammern für Industrie und Handel sowie für Handwerk lädt die Agentur am 19. September ins Welwel zur Ausbildungsmesse "Schule macht Betrieb" ein. Während sich dieses Angebot vorrangig an junge Leute richtet, die bald die Schule abschließen oder gerade abgeschlossen haben, gehören junge Menschen mit Hartz-IV-Hintergrund zur Zielgruppe "Aktionstag Lehrstelle" des Jobcenters. Am 11. August kümmern sich die Mitarbeiter an der Döbelner Burgstraße intensiv um das Thema Ausbildung, unter anderem mit aktiver Suche und Stellenabgleich und der Kontaktaufnahme zu Ausbildungsbetrieben.

 

Sowohl Agentur als auch Jobcenter können derzeit gute Zahlen und einen deutlichen Rückgang der Arbeitslosigkeit vorweisen (siehe Kasten). Auch bei den Langzeitarbeitslosen. "47 Prozent der Arbeitslosen im Landkreis sind Langzeitarbeitslose. Wir konnten diese Zahl im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozentpunkte senken", sagt Annett Voigtländer, Pressesprecherin des Jobcenters Mittelsachsen. Sie macht auch die Programme der Bundesregierung wie etwa "Perspektive 50 Plus" für diesen Erfolg verantwortlich. Das läuft in diesem Jahr aus. Aber das Jobcenter bewirbt sich gerade mit einem Konzept für das Nachfolgeprogramm "Soziale Teilhabe", das mit der Bürgerarbeit vergleichbar ist.

 

Im Programm 50 Plus hat das Jobcenter 104 Menschen in Lohn und Brot gebracht. Ziel ist es, 2015 insgesamt 201 Leuten jenseits der 50 Arbeit zu verschaffen. Über die gesamte Laufzeit haben insgesamt 850 Langzeitarbeitslose wieder Arbeit gefunden. Auch personell hat sich das Jobcenter auf die Klientel 50 Plus eingestellt und beschäftigt an seinen Standorten in Döbeln, Freiberg und Mittweida jeweils einen Betriebsakquisiteur. "Diese Mitarbeiter sprechen Arbeitgeber gezielt an und begleiten die Bewerber intensiv", erläutert Annett Voigtländer das Aufgabenprofil.

Wurzel, Dirk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr