Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Striegistal: 64-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Region Döbeln Striegistal: 64-jähriger Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 12.07.2016
Ein schwerer Unfall mit einem Radfahrer ereignete sich am Sonntag. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Striegistal

Schwere Verletzungen zog sich ein 64 Jahre alter Mann bei einem Unfall am Sonntag zu. Ein Radfahrer (64) und ein 81-Jähriger VW-Fahrer waren gegen 8.15 Uhr auf der Dorfstraße zwischen Arnsdorf und Böhrigen in Richtung Arnsdorf unterwegs. Circa 100 Meter vor dem Abzweig Dittersdorf stießen beide Fahrzeuge zusammen. Der Radfahrer kam im Straßengraben zum Liegen und wurde schwer verletzt. Am Volkswagen entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1500 Euro. Der Schaden am Fahrrad beträgt rund 200 Euro.

Von daz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus gutem, jahrelang getrocknetem Lärchenholz hat Günter Braun eine tolle Bank gezimmert und bei Wetterwitz aufgestellt. Nun ärgert er sich über Mitmenschen, die das Eigentum und die Mühen anderer überhaupt nicht wertschätzen. Solche Zeitgenossen haben die Bank nämlich gestohlen.

11.07.2016

Die Gelben Säcke verschwinden aus dem Straßenbild. Ab 2017 kommt der Verpackungsmüll in die Gelbe Tonne, die die Kreisentsorgungsgesellschaft in der Region einführt. Einige Vermieter sehen dem gelassen entgegen, haben sich bereits darauf vorbereitet und ihre Stellflächen angepasst.

12.07.2016

Die Fördermittel sind da. Jetzt können die Arbeiten in der Wendishainer Kita Pusteblume anlaufen. Startschuss soll Mitte September sein. Die Kinder sollen derweil im Gemeindehaus unterkommen.

11.07.2016
Anzeige