Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Sushi in Döbeln und großstädtisches Flair in der Genuss Lounge
Region Döbeln Sushi in Döbeln und großstädtisches Flair in der Genuss Lounge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 19.06.2015
Jessi und Susi bieten ab Sonnabend in der Genuss-Lounge an der Stadthausstraße 4 kulinarische Köstlichkeiten und Themenabende sowie Mittagsangebote. Quelle: Sven Bartsch
Anzeige

Sushi gibt es ab sofort im Restaurant Hong Kong von Duc Dominh an der Schillerstraße über dem Penny-Markt. Der Gastronom hat seinen Chefkoch Datran Truong extra in München und Berlin bei Sushi-Meistern zur Ausbildung geschickt. Jeweils freitags, sonnabends und sonntags gibt es jetzt in seinem Restaurant japanische Sushi-Spezialitäten auf dem Buffet. "Die Gäste nehmen das Angebot gut an und freuen sich, dass zum Sushi-Essen nicht mehr nach Leipzig oder Dresden fahren müssen", sagt der Restaurantchef. Geplant ist später auch eine eigene Sushi-Karte auf der dann Gurkenrolle, Ebi Garnelen, Nigiri-Lachs, Sawagani oder Futo Maki stehene werden. Wer damit nichts anzufangen weiß, kann die Sushi-Spezialitäten jetzt zunächst von Freitag bis Sonntag am Buffet mit den Augen auswählen und kosten.

Genussvoll essen haben sich auch die beiden "Seelenschwestern" Susan Ranft und Jessica Petrenz auf die Fahnen geschrieben. An der Stadthausstraße eröffnen sie am Sonnabend die "Soul Sisters Genuss-Lounge". Mediterran, klein, gemütlich beschreibt Susan Ranft, Inhaberin des Soultrip-Fashionstores an der Bahnhofstraße, den neuen Schwesterladen. Er soll eine Art Boutique fürs Essen und Trinken sein, nicht von der Stange oder a la Carte. "Wir wollen, dass sich die Leute mehr Zeit fürs Essen und Genießen nehmen. Deshalb wollen wir ihnen nicht Alltägliches bieten", so Susan Ranft. Im Oktober vergangenen Jahres hatte sie zusammen mit ihrer Freundin Jessi in einem Taxi über Zukunftspläne geschwatzt. "Motivation und Leidenschaft trafen zusammen und so entstand die Idee für unsere gemeinsame Gastronomie", schildert die Modefachfrau weiter. Die Dresdner Freundin bringt Berufserfahrung in der internationalen Gastronomie mit. Dass sie die Idee, ihrer Genuss-Lounge in Döbeln und nicht etwa in Dresden umsetzen, liegt an Susis fester Überzeugung, dass "Döbeln eine richtig geile Stadt ist". "Wir haben jetzt den Lutherweg, die Pferdebahn und eine schön durchsanierte Innenstadt", sagt sie. Diese Innenstadt gelte es weiter zu beleben.

Dienstags bis donnerstags gibt es ab 12 Uhr saisonal orientierte, leichte Mittagsküche, auch zum Mitnehmen. Auch am Sonnabend, wenn die Innenstadtflanierer Hunger bekommen, öffnet die Genuss-Lounge ab 12 Uhr. Freitags ab 14 Uhr. Abends bietet das Frauenduo kulinarische Köstlichkeit wie "Taste-Löffel" oder Tapas und abwechslungsreiche Tagesangebote, auch ohne Fleisch. Dazu gibt es Kaffeespezialitäten und ausgefallene Getränkeangebote, Prosecco, Champagne, ausgewählte Weine und spritzige Aperitive.

Zudem setzen die "Seelenschwestern" in ihren Räumen an der Stadthausstraße selbst Liköre an, mixen Smoothies und Eistee selbst und bieten dazu handgemachten philippinischen Schmuck.

Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

58 Sorten Weizen wachsen auf dem Versuchsgelände des Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) an der B 169 zwischen Salbitz und Hof. Getestet wird, welche davon mit den hiesigen Boden- und Witterungsverhältnissen, aber auch Krankheitserregern am besten zu recht kommen.

21.06.2015

Wenn die Wahlberechtigten von Leisnig und den 39 ländlichen Ortsteilen am Sonntag in die Wahllokale gehen, entscheidet sich, wer für die nächsten sieben Jahre die Geschicke der Kommune leitet.

21.06.2015

Gersdorf hat etwas zu bieten, und zwar einiges mehr als die legendären sächsischen Quarkkeulchen, die gestern Mirjam Sgonina und Sarah Hoffmann der Jury vom Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" servierten.

21.06.2015
Anzeige