Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sylvia Arnhold nach Umzug glücklich über neue Räume und Aufzug

Sylvia Arnhold nach Umzug glücklich über neue Räume und Aufzug

Roßwein. Die Praxis von Logopädin Sylvia Arnhold ist aus der Goldbornstraße ins Reha-Zentrum umgezogen. In den neuen Räumen an der Döbelner Straße fühlt sie sich schon richtig wohl, auch wenn sie nur mittwochs selbst zur Sprachtherapie erscheinen kann.

Voriger Artikel
Fußball-Kreisliga A, SV Medizin Hochweitzschen - SV 52 Zschaitz 2:1
Nächster Artikel
Künstlerin Susanne Wasowa stellt in Döbeln aus

Sylvia Arnhold und ihre Roßweiner Mitarbeiterin freuen sich über die neuen Räume im Reha-Zentrum. Auch Patientin Leonie scheint die neue Umgebung zu gefallen. Ab sofort ist die Logopädie in der Döbelner Straße zu Hause.

Quelle: Sven Bartsch

Sylvia Arnhold strahlt, nicht nur um die Mundwinkel herum, auch aus den Augen leuchtet die Freude an der Arbeit als Logopädin (Sprach-, Sprech-, Stimm- und Schlucktherapie). Und diese macht in ihrer Roßweiner Praxis noch mehr Spaß. Anfang des Monats ist sie mit Sack und Pack aus den Räumen an der Goldbornstraße ins Reha-Zentrum umgezogen - nach sieben Jahren. "Wir sind jetzt einfach besser erreichbar für unsere Patienten. Vorher lag die Praxis im ersten Stock, es gab keinen Lift und auch die räumliche Struktur verbesserte sich: "Ich habe jetzt zwei separat zugängliche Behandlungsräume, habe Ruhe Berichte zu schreiben und die Therapien vor- oder nachzubereiten, während meine Kollegin eine Therapiesitzung hält", freut sich die Unternehmerin.

Seit zwölfeinhalb Jahren ist sie mit ihrer ersten Logopädie-Praxis in Nossen selbstständig. Fünf Praxen sind es inzwischen insgesamt, in denen verschiedene Störungen behandelt werden - von Wortfindungs-, Aussprache- und Schluckproblemen bis hin zum Stottern werden Patienten aller Altersklassen vom ersten Lebensjahr bis ins Erwachsenenalter behandelt. Dabei wird sie von ihrem freundlichen Therapeutenteam unterstützt.

Doch die viele Arbeit, meist nicht unter zwölf Stunden am Tag, machen der Reinsbergerin nichts aus. "Für mich ist die Logopädie Berufung. Es ist schön, so wie es ist, denn ich habe das so gewählt", sagt sie. Auf 57 Quadratmetern kann sie die Roßweiner nun in der früheren Logopädiepraxis von Elke Dathe begrüßen. "Die Räume sind sehr hell und zur Sonne gerichtet, das motiviert nicht nur die Patienten", sagt Arnhold. Dabei hat sie einen Therapieraum in Grün mit vielen Therapiemitteln und einen eher "reizarmen" Raum eingerichtet, der besonders bei Störungen wie Autismus oder bei schweren Entwicklungsverzögerungen wenig Ablenkung bietet.

Einzig im Wartezimmer soll es noch ein paar Deko-Elemente geben. "Nur unserem Frosch fehlen noch ein paar Grashalme, die zeichne ich selbst, da bin ich kreativ, aber bisher habe ich es nicht geschafft", sagt Sylvia Arnhold und fast kommt so etwas wie Trauer in ihrer Stimme auf. Doch die verschwindet schon im Nachsatz wieder: "Gott sei Dank ist das so. Wir haben alle Hände voll zu tun."

 

 

 

 

 

Sebastian Fink

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr