Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
69-Jährige in Döbeln nach tödlicher Brandstiftung festgenommen

In Haft 69-Jährige in Döbeln nach tödlicher Brandstiftung festgenommen

Die Polizei hat am Donnerstag eine Frau festgenommen, die für mehrere Brände mit einem Toten in einem Wohnhaus in Döbeln verantwortlich sein soll. Die 69-jährige Tatverdächtige sitzt in Haft. Nach einem Feuer am 1. März dieses Jahres war eine 85-Jährige an den Folgen einer Rauchgasvergiftung verstorben.

Die Polizei konnte eine 69-jährige Tatverdächtige festnehmen. (Symbolfoto)
 

Quelle: dpa

Döbeln.  Nach mehreren Wohnhausbränden in der Albert-Schweitzer-Straße in Döbeln konnte die Polizei am Donnerstag eine 69-jährige Tatverdächtige festnehmen, die die Feuer am 8. März und am 15. Oktober 2016 sowie am 1. März 2017 Feuer gelegt haben soll. Das teilten die Staatsanwalt und die Polizeidirektion Chemnitz am Freitag mit.

Das zuständige Amtsgericht erließ Haftbefehl unter anderem wegen Brandstiftung mit Todesfolge. Bei dem Feuer am 1. März 2017 musste eine Anwohnerin mit einer schweren Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Aufgrund von Komplikationen infolge der Rauchgasvergiftung verstarb die 85-Jährige am 22. April. Die Tatverdächtige befindet sich nun in einer Justizvollzugsanstalt in Haft.

Von bw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.08.2017 - 05:12 Uhr

Hochspannung beim Auftakt der Nordsachsenliga / Mügeln peilt in Beilrode die ersten Punkte an

mehr