Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Torgefährliche Spielgemeinschaft

Torgefährliche Spielgemeinschaft

Langenhessen/Döbeln/Roßwein (GR). Die HSG Langenhessen/Crimmitschau war mit einer 15:8-Niederlage in die Punktspielsaison gestartet. Neudorf/Muldental konnte den Saisonauftakt gegen Zwönitz mit 20:7 zu seinen Gunsten entscheiden.

Auch der Start in den zweiten Spielabschnitt war nicht optimal. Über zwei Minuten waren verstrichen, bevor das erste Tor in der zweiten Halbzeit für die NSG erzielt wurde. Von diesem Zeitpunkt an aber gewann das NSG-Spiel an mehr Sicherheit. Dominant war weiterhin die Abwehr. Im Aufbau wurden die Laufwege nicht effektiv genutzt. Trotzdem wurde das Resultat kontinuierlich ausgebaut. Dem Gastgeber aus Westsachsen gelang nur wenig im Angriff. Die NSG stellte die Abwehr Mitte der zweiten Halbzeit offensiver ein. Dadurch wollte man noch schneller in Ballbesitz gelangen. Nach dem letzten Treffer von Langenhessen zum 20:5 (44.) zeigte die NSG noch ein paar gute Angriffe, von denen sich die Trainer im Verlauf des Spieles noch mehr gewünscht hätten. Neben der guten Abwehrarbeit steht auch die Torgefährlichkeit von mehreren Positionen als positives Fazit für dieses Spiel.

Was die beiden Resultate zum Auftakt wert sind, wird das kommende Wochenende zeigen. Dort tritt die NSG beim Burgstädter HC an, der ebenfalls mit zwei Siegen in die Saison gestartet ist - unter anderem mit einem 15:8 gegen Langenhessen/Crimmitschau.   

 

NSG Neudorf/Muldental: Dutscho, Trinitz, Faulhaber (1), Ullmann (1), Pflug, Hampel (4/1), Wilschke, Raasch (3), Tix, Kirchhof, Eisold (8/1), Burkhardt (7).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr