Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Umbau im Döbelner Landratsamt: Bürgerservice in Ex-Poliklinik
Region Döbeln Umbau im Döbelner Landratsamt: Bürgerservice in Ex-Poliklinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:12 08.11.2011

[gallery:600-18394775P-1]

Damit der Bürger trotzdem auch in Zukunft Anlaufstellen direkt vor Ort hat, werden im Verwaltungsgebäude in der Mastener Straße 15 (ehemalige Poliklinik) Servicestellen aller vier genannten Abteilungen beziehungsweise Ämter eingerichtet. Diese Servicestellen sind nicht mehr mit so vielen Mitarbeitern besetzt, wie zurzeit die Außenstellen. "Damit der richtige Ansprechpartner wirklich anwesend ist, müssen dann Termine vereinbart werden", erklärt André Kaiser, Pressesprecher des Landratsamtes, wie das Prozedere bereits in einer Servicestelle in Freiberg funktioniert.

Dass ausgerechnet die Servicestellen, die künftig stark von den Bürgern frequentiert sein werden, wie beispielsweise Soziales oder Jugend und Familie, in die Mastener Straße an die Peripherie der Stadt verbannt werden, sei so schon länger im Standortkonzept vorgesehen. Umbaumaßnahmen in dem Komplex sind nicht geplant.

Ins zentrumsnahe Verwaltungsgebäude in der Dr.-Zieger-Straße zieht hingegen Ende 2012 das Referat Integrierte Ländliche Entwicklung, das vom Landkreis erst mit der Kreisreform übernommen worden war. Zurzeit sitzen die Mitarbeiter dieses Referates noch in dem Neubau in der Muldenstraße 1. Die Büros dort sind allerdings angemietet und eines der Hauptziele des mittelsächsischen Standortkonzeptes ist laut Kaiser, "kreiseigene Immobilien voll auszulasten" und Mietausgaben zu vermeiden.

Damit die 45 ländlichen Entwickler nicht vom Neubau in den unsanierten Altbau wechseln müssen, wird das Backsteingebäude in der Zieger-Straße gerade auf Vordermann gebracht. Es werden neue Fenster eingebaut, Dach und Fassade saniert und Brandschutzauflagen erfüllt. Die Arbeiten dauern bis nächstes Jahr. Olaf Büchel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat gestern mit einem Großaufgebot nach möglichen Zeugen und Hinweisen für den Mord gesucht, der sich vor einer Woche in einer Pizzeria in der Rudolf-Breitscheid-Straße ereignet hatte.

08.11.2011

Knapp 15 Hinweise sind am Wochenende am Bürgertelefon zum Döbelner Mordfall eingegangen. Eine heiße Spur gibt es aber nach wie vor nicht, wie Polizei und Staatsanwaltschaft erklären.

08.11.2011

Mit seinem 4:0-Sieg gegen den FSV Dürrweitzschen hat sich der Döbelner SC II um zwei Plätze auf Rang sechs in der Tabelle verbessert.

07.11.2011
Anzeige