Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Unbekannte schlagen Auto-Heckscheiben ein
Region Döbeln Unbekannte schlagen Auto-Heckscheiben ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:41 19.07.2018
Unbekannte schlugen Scheiben ein. (Symbolfoto) Quelle: Andre Kempner
Geringswalde

Ein lauter Knall weckte in der Nacht zu Mittwoch, gegen 3 Uhr, einen 71-Jährigen in Geringswalde an der Mittweidaer Straße. Der Mann sah aus dem Fenster und entdeckte eine Person, die in einem schwarzen Pkw saß und eine zweite, die an einem Kleintransporter VW stand.

Der Senior rief den beiden zu, daraufhin fuhren diese mit höherer Geschwindigkeit in Richtung Hoyersdorf davon. Die Unbekannten hatten offenbar die Heckscheibe des Transporters eingeschlagen und wurden bei weiteren Absichten durch den 71-Jährigen gestört. Gestohlen haben die Täter nichts. Der Sachschaden beträgt circa 2 500 Euro.

Bei dem Fluchtfahrzeug soll es sich um ein älteres Auto mit Stufenheck handeln. Das Auspuffgeräusch war auffallend laut. In Mittweida ereigneten sich in der gleichen Nacht zwei ähnliche Vorfälle. Die Polizei schließt einen Zusammenhang nicht aus und sucht Zeugen, die Angaben zu den Tätern oder zum Tatfahrzeug machen können.

Hinweise ans Polizeirevier Mittweida, Tel. 03727/9800 oder ans Polizeirevier Rochlitz, Tel. 03737/7890

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Von einer Zeitreise träumt so mancher gern. Mit Fantasie lässt es sich gut ins Mittelalter reisen, denn die Bauten von einst stehen heute noch. Die Burgen Gnandstein und Kriebstein sowie die Schlösser Colditz und Rochlitz haben verschiedene Angebote für kleine Entdecker in den Sommerferien.

19.07.2018

Straßenbau in Döbeln zeigt sich von seiner gigantischen Seite. Im Verzug sind die Arbeiten aber auch. Für Straßenamt ist das aber nicht nennenswert.

19.07.2018

Regelmäßig unterzieht sich die Pädiatrische Klinik des Helioskrankenhauses in Leisnig einer Qualitätskontrolle. Zuletzt wurde ihr zum wiederholten Mal das Gütesiegel „Ausgezeichnet. Für Kinder“ verliehen.

18.07.2018