Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Unfall im Chemiekabinett: Säure-Alarm am Döbelner Gymnasium

Feuerwehreinsatz Unfall im Chemiekabinett: Säure-Alarm am Döbelner Gymnasium

Die Feuerwehr musste am Montag wegen eines Säure-Alarms zum Döbelner Lessing-Gymnasium ausrücken. Eine Flasche mit Salzsäure war im Vorbereitungsraum des Chemiekabinetts ausgelaufen.

Spezialkleidung und Atemschutztechnik trugen die Kameraden, die in den Vorbereitungsraum gingen, um die Salzsäure zu neutralisieren.

Quelle: Olaf Büchel

Döbeln. Weil im Schulgebäude Salzsäure ausgelaufen war, rückte am Montagmorgen, gegen 8.30 Uhr, die Döbelner Feuerwehr zum Lessing-Gymnasium Döbeln an der Straße des Friedens aus. Die Einsatzkräfte, die zum Teil Schutzkleidung und Atemschutz trugen, streuten ein spezielles Bindemittel auf die Chemikalie, um diese zu neutralisieren und später fachgerecht entsorgen zu können. Personen wurden nicht verletzt, es war auch keine Evakuierung des Naturwissenschaftlichen Gebäudes notwendig, in dem sich der Vorfall ereignete.

fba66036-62e0-11e6-bbb6-f2a1ac1ac6c1

Wegen ausgelaufener Salzsäure musste die Döbelner Feuerwehr am Montag zum Lessing-Gymnasium in der Straße des Friedens ausrücken.

Zur Bildergalerie

In einem Chemikalien-Schrank im Vorbereitungsraum des Chemiekabinetts hatte sich offenbar ein Zwischenboden selbstständig gemacht, wodurch eine Liter-Flasche mit Salzsäure umkippte und auslief. „Es ist nichts passiert. Der Unterrichtsablauf ist ebenfalls nicht betroffen. Wir wollten in dieser Situation aber sicher gehen und haben deshalb die Feuerwehr gerufen“, erklärte Schulleiter Michael Höhme. Diese kam mit ihrem Gefahrengut-Gerätewagen. Einsatzleiter Lutz Hesse ordnete für vier Stunden eine Sperrung des Raumes an. Für eine Schocklüftung wurden alle Fenster geöffnet, damit die Dämpfe entweichen konnten.

Von obü

Str. des Friedens 9, 04720 Döbeln 51.11826 13.12471
Str. des Friedens 9, 04720 Döbeln
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr