Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vorleserin in Gersdorf

Vorleserin in Gersdorf

Vorlesetag an der Grundschule Gersdorf bei Hartha mit hohem Besuch. CDU-Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann las den sieben- bis zehnjährigen Schülern der dritten und vierten Klasse Geschichten aus dem afrikanischen Namibia vor.

Voriger Artikel
In Roßwein forschen jetzt die Kinder
Nächster Artikel
Döbelner Zwölftklässler im Abilymp - Stadträte im fast fertigen Schulgebäude

Bundestagsabgeordnete Veronika Bellmann (CDU) beim Vorlesetag in der Grundschule Gersdorf in Hartha mit Schülern der vierten Klasse.

Quelle: Sven Bartsch

Anschließend stellten die Schüler dem Politprofi Fragen zu ihrem Beruf und rund um das Thema Politik. Bellmann, selbst gelernte Erzieherin und Mutter, liegt die frühe Sprachförderung bei Kitas und Grundschulen am Herzen. Sie unterstützt das Programm der Bundesregierung "Offensive Frühe Chancen: Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration", mit dem Kinder sprachlich gefördert werden sollen. Bellmann: "Im digitalen Zeitalter, in dem die Wischbewegung auf dem Handy bei Kindern Alltag ist, nicht jedoch das Lesen, muss die Lesekompetenz so früh wie möglich gestärkt werden." Durch das Lesen würden Kreativität und Fantasie angeregt, käme das Kopfkino in Gang, erweitere sich der intellektuelle Horizont der Kinder und stärke man die Grundkompetenzen Lesen und Schreiben für ihr späteres Leben, ihren Beruf, so die CDU-Frau. Bellmann: "Bei meinen Besuchen in Schulen und Kitas lese ich Märchen aus Afrika vor, um den Kindern Einblicke in die Kulturen anderer Länder zu geben. Auch Autoren aus den Regionen stehen auf dem Plan." Besonders in der Weihnachtszeit im Rahmen der bundesweiten Vorlesewoche ist die Politikerin schwer auf Achse. Bellmann, deren Wahlkreis Mittelsachsen ist, wollte auf Anfrage der Elternvertretung der Gersdorfer Schule bereits im November in Hartha vorbeikommen, was jedoch terminlich nicht passte. Von der Schule wurde sie mit Blumen und einem Kugelschreiberset beschenkt. otb

Oliver Becker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

24.05.2017 - 06:48 Uhr

Die Grün-Weißen müssen ausgerechnet zu Klassenprimus Naunhof. Neukirchen will gegen Bennewitz punkten.

mehr