Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
WG Fortschritt Döbeln: Holzspielsachen im Gepäck

WG Fortschritt Döbeln: Holzspielsachen im Gepäck

Döbeln (T.S.). In der Kindertagesstätte "Sonnenschein" in Döbeln-Ost gab es gestern strahlende Kinderaugen und gleichzeitig auch angespannte Gesichter. Denn in der Patenkindereinrichtung der Wohnungsgenossenschaft Fortschritt in Döbeln-Ost I hatte sich der Weihnachtsmann angesagt.

Voriger Artikel
Döbeln-Nord: Ballsport-Verbot in der Turnhalle
Nächster Artikel
UHC-Döbeln kann sich selbst bescheren

Bescherung für die Spielecke: In der Kindertagesstätte "Sonnenschein" in Döbeln-Ost I kamen gestern Morgen schon der Weihnachtsmann und sein Weihnachtsengel vorbei. Holzspielzeug hatten sie im Geschenkesack.

Quelle: Katja Richter

Und vor dem Weißbart haben die meisten der Kindergartenkinder auch einen gehörigen Respekt. Denn der Weihnachtsmann weiß alles: vom Nichtaufessen beim Mittagstisch, Nichteinschlafen beim Mittagsschlaf bis zum Nichtaufräumen nach dem Spielen.

Doch Uwe Ehrlich, Mitarbeiter der Wohnungsgenossenschaft Fortschritt, hatte selbst unter dem weißen Vollbart des Weihnachtsmannkostüms noch sein immer freundliches Lächeln im Gesicht und so waren die Angst und der Respekt der Kleinen schnell verflogen. Stattdessen waren die Kinder bei den einzelnen Bescherungen in allen Gruppen der Kindereinrichtung gespannt, was denn der Weihnachtsmann wohl alles in seinem großen Geschenkesack eingepackt hatte. Holzspielzeug war es, was die Kinder der Einrichtung gemeinsam mit den Erzieherinnen auf den Wunschzettel der einzelnen Gruppen gemalt hatten. Und so wurden gestern auf Kosten der Genossenschaft die Spielecken mit einigen neuen Spielsachen aufgewertet.

Unterstützt wurde Weihnachtsmann Uwe Ehrlich gestern von der im Herbst neu eingestellten Auszubildenden der Wohnungsgenossenschaft Fortschritt, Natalie Zechel. Sie schlüpfte wie schon beim jüngsten Weihnachtsmarkt der Genossenschaft ins Kostüm eines Weihnachtsengels.

Die Kindereinrichtung in Döbeln-Ost I feierte im vergangenen Jahr 30-jähriges Bestehen. Seit den 1990er Jahren sanierte die Stadt Döbeln die Einrichtung aufwendig. Aktuell hat die Kindertagesstätte "Sonnenschein" 134 belegte Betreuungsplätze, davon sind 47 Kinder im Krippenalter. Betreut und integriert werden können auch bis zu drei Kinder mit Behinderungen. Zur Zeit hat Leiterin Annegret Glauch ein Team von 16 pädagogischen Kräften.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr