Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wachschutz stellt in Döbelner Erstaufnahme Ladendiebe

Polizei angerückt Wachschutz stellt in Döbelner Erstaufnahme Ladendiebe

Was war vergangenen Mittwoch an der Döbelner Erstaufnahmeeinrichtung los? Abends gegen 22 Uhr war vor der Einrichtung ein größeres Polizeiaufgebot angerückt. Gegen zwei Männer wird nun wegen des Verdachtes des Ladendiebstahls ermittelt.

Dem Wachschutz waren mutmaßliche Ladendiebe aufgefallen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Döbeln. „Am 27. Januar kurz nach 22 Uhr wurde die Polizei in die Döbelner Eichbergstraße zur Aufnahmeeinrichtung für Asylbewerber gerufen“, schildert Steffen Wolf, Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit bei der PD Chemnitz. Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatten nach einem Hinweis von Angestellten eines Einkaufsmarktes bei Zugangskontrollen zum Wohnheim offenbar Diebesgut aus diesem Einkaufsmarkt in Taschen von Bewohnern der Erstaufnahmeeinrichtung gefunden. Die Sicherheitsleute stellten das Diebesgut sicher und riefen die Polizei.

Daraufhin versammelten sich etwa 20 Asylbewerber und beschimpften die Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes. Die sofort alarmierten Polizeibeamten nahmen sechs der „Störenfriede“ im Alter von 25 bis 35 Jahren sofort in Gewahrsam. Danach kehrtet Ruhe ein und war eine Anwesenheit der Polizei nicht mehr notwendig. Die sechs Männer wurden nach der wahrscheinlich lehrreichen Nacht in der Zelle am nächsten Tag aus dem Gewahrsam entlassen. Gegen einen 25- und einen 35-jährigen Mann wird wegen des Verdachtes des Ladendiebstahls ermittelt.

Von T.S.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.09.2017 - 15:51 Uhr

Kreisklasse: Terpitz und Schmannewitz trennen sich Unentschieden

mehr