Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Waldheim: Magirus kaputt – Spender gesucht

Feuerwehrgeschichte Waldheim: Magirus kaputt – Spender gesucht

Als dieses Feuerwehrauto gebaut wurde, lag die Dieselaffäre noch in ferner Zukunft: Der Magirus der Feuerwehr Richzenhain ist fast 80 Jahre alt. Weil eine Zylinder-Laufbuchse gebrochen ist, steht das Schmuckstück derzeit. Aber die Kameraden wollen es wieder zum Fahren bringen.

Der fast 80 Jahre alte Magirus der Richzenhainer Feuerwehr braucht dringend eine neue Laufbuchse. Die Kameraden bitten um Spenden.

Quelle: privat

Waldheim/Richzenhain. Jahrzehntelang rollte er anderen zur Hilfe – jetzt braucht er selbst welche. Die Rede ist vom Magirus der Richzenhainer Feuerwehr, der die Drehleiter trägt. Bis 1981 war der Oldtimer, Baujahr 1939, im Einsatz der Feuerwehr Waldheim und lief dann bei den Kameraden im Ortsteil bis zur Wende noch bei Hilfseinsätzen. Danach war das Schmuckstück zu Repräsentationszwecken im Einsatz. Nun ist eine Zylinder-Laufbuchse gebrochen und einige andere Kleinigkeiten gibt es an dem Oldi ebenfalls zu reparieren. Darum hat sich der Feuerwehrverein seiner angenommen und einen Spendenaufruf gestartet.

„Es war damals das erste Feuerwehrfahrzeug im Landkreis Döbeln, dessen Drehleiter kraftbetrieben war“, sagt Holger Miedtank vom Feuerwehrverein. Die Waldheimer haben den Magirus damals übrigens selbst bezahlt – mit Spenden. Keine einzige Reichsmark öffentliches Geld hatte das Auto gekostet.

Nun braucht es wieder Spenden, um den Langhauber-Lkw wieder zum Fahren zu bringen. 5000 Euro, so schätzt Holger Miedtank, wird es kosten, die kaputte Laufbuchse auszutauschen und die anderen Dinge zu reparieren. Einen Anbieter konnte er ermitteln. Eine Firma in England fertigt solche Laufbuchsen. Liefert diese aber nicht einzeln, sondern für alle Zylinder. Die Waldheimer bräuchten dann sechs, denn der Magirus hat sechs Töppe. Der Feuerwehrverein hat sich zum Ziel gesetzt, den Veteranen bis zu den Feuerwehrtagen 2019 instand zu setzen. In diesem Jahr feiert das Fahrzeug ja auch seinen 80. Geburtstag. „Die Leute haben bereits fleißig gespendet, ein Fünftel der geplanten Kosten ist bereits reingekommen“, sagt Bürgermeister Steffen Ernst (FDP). Ihm und der Stadt ist es wichtig, dass das Auto wieder rollt. Seit zwei Jahren ist es wegen des Defektes zum Stillstand verdammt.

Da der Feuerwehrverein gemeinnützig ist, kann er Spendenquittungen ausstellen. Auch darum läuft die Reparatur des DL 26 über ihn – DL steht übrigens nicht für „Döbeln“, sondern für „Drehleiterfahrzeug“.

Kontoverbindung für Spenden: Kreissparkasse Döbeln
Empfänger: Freiwillige Feuerwehr Waldheim“
Iban: DE82 8605 5462 0031 0107 65
Bic: SOLADES1DL
Stichwort: Spende DL26

Von Dirk Wurzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr