Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Waldheim: Zur Klaviervesper erklingen am Sonnabend die Flöten aus Leipzig

Konzert Waldheim: Zur Klaviervesper erklingen am Sonnabend die Flöten aus Leipzig

Es ist mal wieder soweit. Am Sonnabend lädt die Kirchgemeinde wieder zur Klaviervesper in die Stadtkirche. Die Musik spielt diesmal das Querflötenensemble der Musikschule „Neue Musik“ Leipzig gemeinsam mit Kantor René Michael Röder. Werke von Bach, Vivaldi, Händel und Boismortier stehen auf dem Programm.

Sogar eine Bassflöte ist im Querflötenensemble der Musikschule „Neue Musik“ aus Leipzig vertreten, das am Sonnabend (17. September 2016) in der Waldheimer Stadtkirche musiziert.

Quelle: privat

Waldheim. Flötenmusik zur Klaviervesper – diese ungewöhnliche Konstellation erlebt Waldheim am Sonnabend, dem 17. September 2016. Zur mittlerweile 36. Klavier-Vesper am Blüthner-Flügel auf der Orgelempore der Stadtkirche Waldheim lädt wieder die evangelisch-lutherische Kirchgemeinde um 18 Uhr ein. Es musizieren das Querflötenensemble der Musikschule „Neue Musik” Leipzig und Kantor René Michael Röder. Im Ensemble wirken die Musiklehrerinnen Elizaveta Birjukova und Anne Kathrin Ludwig mit. „sind dem Waldheimer Publikum bereits bekannt durch Auftritte bei Klaviervespern oder Konzerte der Capella Daleminzia. Erstere von beiden leitet das Querflötenensemble und wird in dem Programm auch einige Solostücke zum Besten geben“, erläutert Kantor Röder. Erst Sonntag spielte er mit dem Querflötenensemble auf Schloss Tammenhain bei Wurzen.

Boismmortier zum krönenden Abschluss

Musikalisch wird es barock zugehen bei der 36. Klaviervesper am Sonnabend. Auf dem Programm stehen unter anderem Johann Sebastian Bachs Querflötensonate in E-Dur und eine Cembalo-Suite von Georg Friedrich Händel, die Kantor Röder auf dem „Zupfklavier“ spielen wird. Das „Konzert für fünf Querflöten“ aus der Feder des französischen Barockkomponisten Joseph Bodin de Boismortier bildet denn den krönenden Abschluss der Klaviervesper. „Bei diesem Stück musizieren wir alle zusammen“, sagt René Michael Röder, der sich auf das sehr abwechslungsreiche Programm freut. Der Eintritt zur Klaviervesper ist frei, eine Spende wird am Ausgang für die Kirchenmusik erbeten.

Von Dirk Wurzel

Waldheim, Am Schulberg 2 51.0691383 13.0229449
Waldheim, Am Schulberg 2
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Erdbeer-Karte

    Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wollen Sie die süßen Früchte selber pflücken oder lokal kaufen? Wir verraten Ihnen, wo Sie Erdbeeren bekommen. Außerdem... mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr